mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik integer operation out of range warning


Autor: Mr. Starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Moin

könnt ihr mir kurz erklären, wie ich die Warnmeldungen wegbekomme wenn 
ich
LPC_GPIO1->FIOSET = (1 << 31);
schreibe?

Warnungen:
- integer operation result is out of range
- integer operation resulted in a change of sign


Vielen Dank.

Gruß
Starter

Autor: Huch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nun. Wie sieht denn ein Integer binär aus?
Zeichne Dir das mal auf, dann kommst Du selbst drauf.

Autor: Mr. Starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
damn - 1 << 30 und nicht 31, richtig???

Autor: g457 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> LPC_GPIO1->FIOSET = (1 << 31);
> Warnungen:
> - integer operation result is out of range
> - integer operation resulted in a change of sign

Ich vermute jetzt einfach mal drauf los dass auf dem (ungenannten) 
Zielsystem der Integer zu klein ist (womöglich 16 Bits?). Caste die 1 in 
einen (ggf. unsigned) 32-Bit und es sollte klappern.

HTH

Autor: Mr. Starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
LPC_GPIO1->FIOSET |= 0x80000000;

wenn ich es so schreibe, dann gibt es keine Fehlermeldung. Als 
Zielsystem muss ein lpc2136 (32bittig) herhalten.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
g457 schrieb:
> Ich vermute jetzt einfach mal drauf los dass auf dem (ungenannten)
> Zielsystem der Integer zu klein ist (womöglich 16 Bits?).

Dann käme diese Meldung nicht:

Mr. Starter schrieb:
> - integer operation resulted in a change of sign

Nebenbei: FIOSET scheint signed zu sein.
Wenn man so etwas macht, wäre unsigned vielleicht der bessere Datentyp?

Autor: Mr. Starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Klaus Wachtler schrieb:
> Nebenbei: FIOSET scheint signed zu sein.
> Wenn man so etwas macht, wäre unsigned vielleicht der bessere Datentyp?
danke für den Hinweis mal in der Definition von FIOSET nachzusehen, 
allerdings ist diese unsigned int
__IO uint32_t FIOSET;

Autor: Sequence Point (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
meckert er auch für "(1u << 32)" ?

Autor: Sequence Point (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
(1u << 31) natürlich...

Autor: Mr. Starter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sequence Point schrieb:
> meckert er auch für "(1u << 32)" ?

nein jetzt meckert er nicht mehr... kannst du mir noch die Auflösung 
sagen, dann schreib´ich sie mir gleich neben den code...

Danke schon mal

Autor: Sequence Point (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1 ist ein signed integer, wenn du den 31-mal verschiebst, setzt du das 
MSB und das Vorzeichen ändert sich. Deshalb warnt der compiler.
1u ist unsigned. Das lässt sich natürlich 31-mal schieben, ohne das sich 
das Vorzeichen (welches Vorzeichen?) ändert.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.