mikrocontroller.net

Forum: Platinen DirectFet mit normalen 60 Watt lötkolben


Autor: Gustav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Leute

Hat jemand von euch schon einen MOSFET im DirectFet Gehäuse von IR mit 
nem ganz normalen Lötkolben angelötet?

War es ohne Probleme möglich?


Grüße

: Verschoben durch Admin
Autor: Dominik µc (dominik_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ist möglich, ja!!

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Super 37 schrieb:
> ist möglich, ja!!

[ ]Du weißt, dass directFETs mit BGAs vergleichbar sind; die Pads liegen 
unter dem Gehäuse. Also nur mit Herdplatte/Bügeleisen oder 
Reflow/Heißluft zu löten.

Autor: Gustav (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich hab hier auch noch gelesen, dass manche ne Herdplatte hernehmen um 
sowas zu löten.

Hat des villeicht jemand schon öfters gemacht und kann ne Tendenz über 
den Erfolg sagen und wie gut die Qualität der Lötstellen ist?

Autor: backe (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich glaub mit ner Herdplatte killste eher die Platine

Autor: David Madl (md2k7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde da eher zu Heißluft tendieren. Selbst mit dem billigsten 
2-stufigen Heißluftfön aus dem Baumarkt geht das super. Ich habe vor 
fast 3 Wochen meine kaputte Laptop-Grafikkarte mit Erfolg "reflowt". 
Vorher habe ich auf einem alten Mainboard probiert, wann das Zinn 
schmilzt, um nicht zu warm zu werden.

Gruß
David

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.