mikrocontroller.net

Forum: Platinen Padlayout für SMD MINIMELF Z-Dioden 0,5W


Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,

kann mir jemand die Lötpadabmessungen für SMD MINIMELF Z-Dioden 0,5W 
nennen? Die in meinem Sprintlayout erscheinen mir als sehr groß.

Viele Grüße und Dank!
Christian

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nimmst du die Diodenbezeichnung, gibst sie in Google ein, lädst das 
Datenblatt herunter und schaust hinein.

Autor: Guter Rat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Padlayout sollte in den Datenbättern stehen,
das ist richtig, kann aber von der Größe -bei identischem
Bauteil!- varieren, da kommt nocht das Lötverfahren hinzu,
(Welle, Reflow etc.)

Autor: ... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guter Rat schrieb:
> kann aber von der Größe -bei identischem
> Bauteil!- varieren, da kommt nocht das Lötverfahren hinzu,
> (Welle, Reflow etc.)

Das sind dann aber Erfahrungssachen, oder gibt es dazu Anleitungen, 
Empfehlungen etc.?

Autor: Guter Rat (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die für das Lötverfahren unterschiedlichen Padgrößen,
incl. der Maße habe ich z.B. in einem (jetzt schon etwas
älteren) Datenbuch von Epcos für SMD-Tantal-Cs gefunden.


In der Regel sind die Pads beim Reflowlöten kleiner, beim
Wellenlöten größer. Beim Handlöten von SMDs sind die "Wellen-
Lötpads" etwas einfacher zu zu löten. Meine Bestücker kamen
bisher auch mit Platinen mit den "Wellenlötpads" trotz
Reflowlöten einwandfrei zurecht.

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christian schrieb:
> kann mir jemand die Lötpadabmessungen für SMD MINIMELF Z-Dioden 0,5W
> nennen? ...

Hallo,

eine konkrete Antwort: bei mir 80 x 50 mil. Hat noch keiner gemeckert, 
allerdings sind Melfs recht selten.

Gruss Reinhard

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.