mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Helligkeit von LEDs


Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe mal eine Allgemeine Frage.

Ich habe mir mal grüne 5mm LEDs gekauft, die mit 34.000 mcd angegeben 
waren. Die waren auch wirklich hell, jedoch sind kürzlich bestellte 
SMD-LEDs ziemlich genau so hell, jedoch haben diese nur ca 1000mcd. 
Warum sind die so ähnlich, obwohl ein Faktor 30 dazwischen liegt. An dem 
Abstrahlwinkel?

Gibt es vielleicht auch eine Tabelle ähnlich der Tabelle für Lautstärke, 
also wo angegeben ist, ab wann es "schmerzlich" Laut wird und wo ein 
Vergleich mit z.b. Düsenjets oder Uhrticken ist? Dementsprechend 
natürlich für Helligkeit, z.b. Sonne, Laser oder sowas.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Candela

ist die Helligkeit wenn man direkt reinguckt

(Lumen ist die gesamte Lichtmenge,
Lux ist das was beleuchtet, also als Reflektion gesehen wird)

> Sonne

100000000 mcd

> Laser

1000000000 mcd

> Warum sind die so ähnlich, obwohl ein Faktor 30 dazwischen liegt.

Weil du nicht gucken kannst.
Zwar sieht das Auge Faktor 10 nur als "doppelt so hell",
aber den Unterschied erkennen die meisten Leute schon.

oder du wurdest beim Kauf betrogen.

Candela ist eine ziemlich witzlose Werbelüge,
sagt nur wie weit die LED bündelt.

Ob sie was taugt, sagen die Lumen.

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
MaWin schrieb:
> Candela
>
> ist die Helligkeit wenn man direkt reinguckt
>
> (Lumen ist die gesamte Lichtmenge,

Achso, und ich dachte Candela wäre das.

MaWin schrieb:
> Weil du nicht gucken kannst.

Doch ich kann recht gut gucken.

MaWin schrieb:
> oder du wurdest beim Kauf betrogen.

das hoffe ich nicht. Jedenfalls danke für die Erklärung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.