mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Feierliches Weihnachtsgedicht :-)


Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich wollte in die Sonne fliegen
doch das Flugzeug, das blieb liegen.
Das Ziel waren die Malediven,
die mit Wärme und Ruhe nach mir riefen.

So macht' ich mich zum Bahnhof auf,
doch stürzt ich hin aus vollem Lauf.
Weiter ging's auf allen Vieren,
-ich wollt den Anschluss nicht verlieren.

Doch auf dem Bahnhof stand kein Zug,
für heute hatte ich genug.

Jetzt habe ich den Arm in Gips
und eine Schlinge statt den Schlips
nun um meinen Hals gewunden
und bin auch sonst ganz schön zerschunden.

Dann wollt' ich mich auf's Sofa legen,
ich konnte mich ja kaum bewegen.
Vorher geht's noch in die Wanne
und dann schmücke ih die Tanne.

Als ich in er Dusche steh'
klingelt's leise und ich seh
daß ich mein Telefon vergaß
(das würde ja beim Duschen nass)

Ich hechte also aus dem Bad,
rutsche weg und schlag ein Rad
rammle mir ganz bös' das Knie
diesen Schmerz vergeß' ich nie....


Am Telefon hör' ich benommen
meinen Kumpel sagen: Du kannst kommen
morgen dann zu uns nach Hause,
-zu Klößen, Gans und Himbeerbrause!

Lieber wollt' ich meine Ruh'
doch ich sag' ihm schließlich zu.

Meine Haare sind noch naß,
ich friere, doch was stört mich das?
Mein Bein, das ist wohl auch gebrochen,
doch brauch' ich wenigstens nicht kochen!

Ich verlasse die Etage
auf dem Weg zu der Garage
haut's mich noch mal von den Hufen
so daß ich denke: Hab' ich Kufen?

So, ich starte das Gefährt.
'ne Freude, die nicht lange währt,
weil die Scheiben nun beschlagen
und ich sehe kaum die and'ren Wagen.

Vor mir meterhoch der Schnee,
was ich nicht so enge seh,
Allrad rein und große Welle
mühsam komm' ich von der Stelle

Auf der Kreuzung steht der Weihnachtsmann
und zeigt die neue Richtung an
Soll ich jetzt nach links abbiegen
oder von der Piste fliegen?

Gegen Null geht jetzt mein Tank
und der Gedanke macht mich krank
daß man auch für teuer Geld
heut' nur wenig Sprit erhält!

Ich rotiere auf der Stelle
und es knirscht die Kardanwelle
ja, es bleibt mir keine Wahl
ich sperr' das Differeti-al

Nun macht die Kiste wirklich schlapp
und ich rutsch' den Hang bergab.
Auf der Straße, in der Mitten
steht ein Mann mit seinem Schlitten!

Kurz darauf entsteht ein Knäuel
und der Mann droht mit Geheul:
"So Kommst Du mir nicht davon,
warte nur, Dich krieg ich schon!"

Na, da hab ich die Bescherung,
gibt das Knast oder Bewährung?
Ich will nicht mehr, ich hab'es satt
der Weihnachtstrubel setzt mich matt!


In diesem Sinne
Paul

Autor: Herr Mueller (herrmueller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sehr schoen,gefaellt mir, aber wenigstens hattest Du noch Zeit für ein 
Gedicht ;-)

noch einen schoenen Rest-Feiertag.

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Paul das ist hier ohne Worte
was als Dichtung uns bekannt
ein's der längsten deiner Sorte
was man im Forum jemals fand.

Wort um Wort fügst du die Zeile
bis der Sinn sich offenbart
mit viel Muße ohne Eile
im Gedankenrausch bist du in Fahrt.

Ist dein Werk dann endlich fertig
nebst dem Baum mit Lichterschmucke
wirkt es ausgesprochen wertig
fehlt nur noch 'ne gute Mucke.

Für Oma tuts zur seelig freud'
der Knabenchor der Kirchenleut'
um unser einen etwas jüng'ren
kann der Delay'te Jan sich kümm'ren.

mit dem Lötkolben in der Hand
und in besinnlicher Stimmung

gez. Platinenschwenker ;-)

Autor: Gerry E. (micky01)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es müsste mal einer mit Limmeriks anfangen.

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Gerry

Schreib Du doch mal die Limmerike
und fang gleich an
nicht immer icke!

;-)
@Platinenschwenker

Ich suchte eben Jan Delay,
doch was ich da hör und seh'
ist nicht so recht nach meinem Sinn,
weil ich ein alter Zausel bin.
Lieber hör ich den Lou Gramm
wobei ich mich dann voll enthemm.

Hier geb' ich Dir mal 'nen Link
auf ein besonders schönes Ding:

Youtube-Video "I Want to know what love is - Foreigner"

MfG Paul

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Paul Baumann

Foreigner kenne ich latürnich ;). Dennoch der Delay nuschelt ein paar 
Songs die gar nicht so schlecht finde. Ansonsten natürlich die guten, 
alten bekannten Sachen

Youtube-Video "Mike Oldfield - Montreux 1981 - Platinum 1 and 2"
Youtube-Video "Mike Oldfield - Montreux 1981 - Platinum 3 and 4"

oder aus Stop Making Sense (genial ;))
Youtube-Video "Talking Heads - PsychoKiller"

aber mit heutigen "Ohren" ist das oft nicht mehr kompatibel, wie ich an 
manchen Reaktionen schon mitbekommen musste, insbesondere sowas hier

Youtube-Video "Eloy - Poseidon's Creation - PART I."

dann wird die Sache abgerundet mit dieser Richtung
Youtube-Video "Der KFC - Wie lange noch?"

und man hat wenigstens seine Ruhe ;)

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Platinenschwenker
Eloy habe ich nicht gekannt. Das gefällt mir gut.
Youtube-Video "Eloy - Poseidon's Creation - PART I."

Ich merke, daß wir von Musikgeschmack gar nicht so unheimlich weit
voneinander entfernt sind.

MfG Paul

Autor: Frank Lorenzen (florenzen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platinenschwenker .. schrieb:

> 
Youtube-Video "Eloy - Poseidon's Creation - PART I."

Toll. Eloy kannte ich nicht.
Danke für den Tip.

> dann wird die Sache abgerundet mit dieser Richtung
> Youtube-Video "Der KFC - Wie lange noch?"

Uhhh. Gaaanz tief unten aus der Punk-Kiste gezogen.
Einige Jahre später hätte ich auch mitreden können - frohlix, taucher 
und co. ;-).


Gruß
Frank

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Paul Baumann

Das ist halt nicht unbedingt das was man im Radio zur Unterhaltung zu 
hören bekommt. Auf die Klänge muss man sich einlassen können, braucht 
Ruhe, Zeit und die richtige Gelegenheit. Hat mein Interesse damals 
befördert an der Synthi-Musik (Kraftwerk, Parson, Oldfield u.a.) dann 
hin zum Synthie Pop (Depeche Mode, New Order, Yazoo und vor allem yello 
und andere ) und der wunderbaren Zeit der NDW und des Punk-Rock. Leider 
wird gerade die NDW noch heute von den Medien synonym mit Nena (99 
Luftballons) und Markus (gib Gas ich will Spass) gleichgesetzt, dabei 
gab es unzählige gute, weniger bekannte Bands, die die eigentliche NDW 
mit Leben füllten und die Livekonzerte prägten. Palais Schaumburg's 
'gibst du mir Wasser rühr ich den Kalk' das hat(te) schon was. ;-)

Youtube-Video "Palais Schaumburg - live - Wir bauen eine neue Stadt - 1981"

Etwas "harmonischer" damals die B-Seite von Grauzone mit ihrem 
Gassenhauer Eisbär hier "Film 2" (nur instrumental; ist was für den 
Kopfhörer ;)):

http://www.youtube.com/watch?v=TwBUTt-XU18

Achja, gelegentlich Ramones kam auch ganz gut. ;)

Wenn auch Eloy gefällt, also die Silent Cries and Mighty Echoes sowie 
Dawn sind hervorragend; später dann wie bei vielen Bands wurde es eher 
schlecher ..

Autor: Paul Baumann (paul_baumann)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jenen hier:
Youtube-Video "OXYGENE 2 Jean Michel Jarre Cover by GATTOBUS, S4K USER"

höre ich auch sehr gern. Ich setze mir Kopfhörer auf die Birne und lege
mich auf's Sofa. Das ist außerordentlich entspannend.

MfG Paul

Autor: Platinenschwenker .. (platinenschwenker)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Paul Baumann
Jean Michel Jarre

ja klar, den hab ich glatt vergessen zu erwähnen; noch heute wunderbar; 
ein bekannter hat mir auf einem Beamer bei sich einen akuellen 
Konzertmittschnitt gezeigt, d.h. Jarre gibt noch immer Livekonzerte

Frank Lorenzen schrieb:

> Uhhh. Gaaanz tief unten aus der Punk-Kiste gezogen.
> Einige Jahre später hätte ich auch mitreden können - frohlix, taucher
> und co. ;-).
>
>
> Gruß
> Frank

taucher kenne ich jetzt nur im Zusammenhang mit dem was früher in der 
(legendären) hr3 Clubnight gespielt wurde, die Remixe von Fenslau u.a. 
(oder ist ein anderer "taucher" ??)

KFC, Abwärts, Nichts war noch nicht nicht sooo tief ;), da akustisch 
noch relativ harmonisch. Da gab es auch richtige Klopper, aber die hört 
man heute praktisch nicht mehr, bzw. tauchen nicht mal mehr bei youtube 
auf.

computamensch (wunderbar, wenn man die (gute) Plattenversion kennt)
Youtube-Video "Rotzkotz - computamensch live"

ebenso Blaue Matrosen
http://www.youtube.com/watch?v=iFyzL674eDE&feature...

Autor: Frank Lorenzen (florenzen)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Platinenschwenker .. schrieb:
> Frank Lorenzen schrieb:
>
>> Uhhh. Gaaanz tief unten aus der Punk-Kiste gezogen.
>> Einige Jahre später hätte ich auch mitreden können - frohlix, taucher
>> und co. ;-).
>>
>>
>> Gruß
>> Frank
>
> taucher kenne ich jetzt nur im Zusammenhang mit dem was früher in der
> (legendären) hr3 Clubnight gespielt wurde, die Remixe von Fenslau u.a.
> (oder ist ein anderer "taucher" ??)

Willkommen in der schwarzen Zone - Den Torsten lassen wir in Frieden 
ruhen.
Ich meinte die Punk-Rock-Band "Die Taucher", deren LP "Aufgetaucht" in 
schickem durchsichtigen blauen Vinyl müsste ich hier sogar noch 
rumliegen haben -- Da war eine Badekappe mit dabei.

Wenn du die hr3 Clubnight kennst bist du vermutlich weder aus Flensburg 
noch aus Füssen?

> KFC, Abwärts, Nichts war noch nicht nicht sooo tief ;), da akustisch
> noch relativ harmonisch. Da gab es auch richtige Klopper, aber die hört
> man heute praktisch nicht mehr, bzw. tauchen nicht mal mehr bei youtube
> auf.

Ich bezog das eher auf das Datum der Erscheinung...
Ich bin doch erst einpaarunddreißig, da ist Punk aus den ganz frühen 
achzigern schon gaaanz tief in der Punk-Kiste.

> computamensch (wunderbar, wenn man die (gute) Plattenversion kennt)
> Youtube-Video "Rotzkotz - computamensch live"

HUCH! Mit nem MiniMoog auf der Bühne.



<radikaler musikalischer break>

Btw: Wer moderne elektronische Musik mag sollte sich mal Ott und Younger 
Brother anhören bzw. was Twisted-Records sonst noch so verlegt 
(Hallucinogen, Raja Ram, Shpongle, Prometheus)


Gruß
Frank

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.