mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] Isolationsmessgeraet


Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich suche ein Isolationsmessgeraet mit folgenden Daten:
Messbereich > 4 GOhm
Messspannung max. 50 V

Ich dachte, mit dem Benning IT 101 haette ich das richtige Geraet 
gefunden (Preis ca. EUR 350 netto), aber wenn ich die 
Bedienungsanleitung richtig verstehe, dann speist das gute Stueck bei > 
4 GOhm mit 1.000 V.

Kennt jemand ein Geraet, welches nur mit max. 50V speist?
Es darf auch ein analoges Messgeraet sein, auf Digit-Fuchserei kommt es 
nicht an.
Die Preisregion von 500 Euro wollte ich nicht verlassen.

Falls jemand etwas gebraucht zu verkaufen hat, waere ich auch 
interessiert.
In diesem Fall bitte Nachricht an "mcn(@)ostx(PUNKT)de"

Gruss hro

Autor: Andrew Taylor (marsufant)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tja, da hast Du beim Benning IT101 recht.

100V Messspannung ISO-Messgerät habe ich hier, aber das hilft Dir 
vermutlich nicht?

Sollte es wirklich unbedingt 50V sein die Du benötigst: Dann kontaktier 
mich per PN über das Forum, es läßt sich eine Lösung für dich finden.

Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer die Info.

Schauen wir mal, ob jemand noch etwas weiss oder "off-the-shelf" zu 
bieten hat, ansonsten komme ich auf das Angebot vielleicht noch zurueck.

Gruss hro

Autor: Alexander D. (alexander_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hro schrieb:

> Kennt jemand ein Geraet, welches nur mit max. 50V speist?
> Es darf auch ein analoges Messgeraet sein, auf Digit-Fuchserei kommt es
> nicht an.

sieh dir mal das MV40 von Präcitronic an, das es öfter mal bei ebay 
gibt. Keithley hat bestimmt estwas Passendes im Programm, aber mit der 
Obergrenze von 500 Euro wirst du kein Neugerät finden.

Wäre denn ein Eigenbau eine Möglichkeit? Mit einem Lock-In Prinzip 
sollte das machbar sein.

Gruß,
Alexander

Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke fuer den Tip.
Geiles Teil. Genau das, was ich suche.
Mal wieder was Richtiges und nicht der uebliche Chinamuell.

Werde ich mal schauen, ob ich das irgendwo guenstig schiessen kann.

Selber bauen will ich nicht, da es auch vernuenftig aussehen sollte 
(fuer den Kunden).

Bin aber auch noch fuer andere Tips oder Angebote empfaenglich.

Grus hro

Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nochmal danke an Alexander Dörr.

Hab das Ding bei Ebay geschossen.
Genau das, was ich gesucht habe.
40 Jahre alt.
Aber da stehen einem die Freudentraenen in den Augen, wenn man da 
reinschaut.

Hat gleich funktioniert, aber erstmal in den Wald gemessen.
Nach Tausch der leckenden Elkos ist es jetzt Top.

Gruss hro

Autor: Alexander D. (alexander_d)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hro schrieb:
> Nochmal danke an Alexander Dörr.
>
> Hab das Ding bei Ebay geschossen.
> Genau das, was ich gesucht habe.
> 40 Jahre alt.
> Aber da stehen einem die Freudentraenen in den Augen, wenn man da
> reinschaut.
>
> Hat gleich funktioniert, aber erstmal in den Wald gemessen.
> Nach Tausch der leckenden Elkos ist es jetzt Top.
>
> Gruss hro

danke für die Rückmeldung. Mir gefällt das Gerät auch sehr gut, 
insbesondere die Trommel für die Anzeige des Messbereichs. Leider will 
meines seit ein paar Wochen nicht mehr messen. Wahrscheinlich hat es bei 
mir auch die Elkos zerlegt.

Den Schaltplan gibt es hier: 
http://www.raupenhaus.de/down/getdown.php?download...

Gruß,
Alexander

Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Leider ist der Schaltplan ncht ganz komplett. Aber sonst ist das 
Dokument schon eine Hilfe.
Fuer den Tausch der Elkos, muss man sich aber eigentlich nur die 
Platinen anschauen. Ist alles sauber beschriftet.

Gruss hro

Autor: hro (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Inzwischen habe ich eine Original-Bedienungsanleitung bekommen.
Inkl. detaillierter Stueckliste, vollstaendigen Schaltplaenen usw.

Falls jemand Interesse hat, gegen 5 Euro Unkostenpauschale inkl. Versand 
wuerde ich eine Kopie machen und in D verschicken.

Gruss hro

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.