mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Transferkennlinie


Autor: Tom (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

wie ergibt sich bei einem NPN-Transistor in Emitterschaltung die 
Transferkennlinie:

IC=B*(UB-UBE)/RB

Wobei UB die Betriebsspannung und RB der Basiswiderstand ist.

Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:

>Wobei UB die Betriebsspannung und RB der
>Basiswiderstand ist.

Grob gesehen stimmt das so.

Im Detail hat aber der Transistor einige veränderliche Parameter, als da 
wären Temperatur, Gumble-Poon-Modell und UCE für das B, 
Bauteilstreuungen, und ein paar weitere. Und ist vor allen Dingen ein 
nicht lineares Bauteil.

So genau möchtest du das jetzt sicher nicht wissen, oder?

Dann solltest du mal einen Blick in den Tietze-Schenk werfen, das ist 
jedoch sehr theoretisch, und/oder am PC einen Simulator installieren. 
PSPICE oder LTspice. Kostet nix, gibt es frei und ohne zu registrieren 
als Download im Internet. Damit kann man mal Kennlinien selbst 
erstellter Schaltungen anschauen, und verschiedene Parameter ändern. 
Ohne schwer mit dem Lötkolben zu basteln und zu probieren.

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom schrieb:
> IC=B*(UB-UBE)/RB

UB-UBE ist die abfallende Spannung am Basiswiderstand. Also ist
(UB-UBE)/RB der Basisstrom.
B ist ein Parameter des Transistors, die Gleichstromverstärkung.
Also ist IC = B*IB.
:-)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.