mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Trafos mit Phasenabschnittdimmer regeln?


Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
ich wollte wissen, ob es möglich ist Netztrafos mit einem 
Phasenabschnittdimmer zu dimmen. Währe das mit einem Handelsüblichen 
Dimmer möglich oder währen die Spannungsspitzen so enorm, dass der Triac 
das nicht überlebt? Währen leistungsfähige 300V Z-Dioden und ein R mit 
ca. 2 ohm in Reihe zum Trafo angemessen für sowas (Widerstand soll den 
Einschaltstrom vom Trafo begrenzen, um den Triac zu schonen)?

MFG
Thomas

Autor: ETH Zürcher (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein, das geht nicht vernünftig. Die Haupt- und Streuinduktivität würde 
versuchen, dem Strom einen stetigen Verlauf zu geben. Das würde in solch 
hohen Spannungen resultieren, dass der Triac sich verabschiedet. Je 
nachdem wie gross Dein Trafo ist, überleben die Z-Dioden das auch nicht 
lange.

Nimm stattdessen einen Phasen-Anschnittsdimmer. Damit ist das kein 
Problem.

Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ETH Zürcher schrieb:
> Phasen-Anschnittsdimmer

Aber beine ANSCHNITTdimmer gäbe es doch auch ordantliche 
Spannungsspitzen oder?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Thomas S. (thomas_s74)

>> Phasen-Anschnittsdimmer

>Aber beine ANSCHNITTdimmer gäbe es doch auch ordantliche
>Spannungsspitzen oder?

Oder. Beim PhasenANschnitt endet die Halbwelle im Nulldurchgang des 
Stroms, also nix großartig mit Spannungsspitzen. Wenn gleich ein Dimmer 
für induktive Lasten besser geschützt sein muss.

In einem PhasenABschnittdimmer sitzt kein Triac sondern ein MOSFET oder 
IGBT, denn nur den kann man ausschalten.

MFG
Falk

Autor: Daniel S (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn am Ausgang ein Gleichrichter mit Elko sitzt, klappt das aber eh nur 
bei größeren Steuerwinkeln. Es müsste dann am Gleichrichter noch eine 
Drossel sitzen, welche die Spannungs-Zeit-Fläche in einen Strom 
umwandelt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.