mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik DOGM081W-A Display dunkel


Autor: Marc R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen.
Ich bin Elektroniker im 3. Lehrjahr und stehe vor einem noch ungeklärten 
Problem. Ich habe für ein Projekt ein EA DOGM 1x8 Zeichen gekauft. 
Dieses betreibe ich, mit einer Hintergrundbeleuchtung zusammen, an 5V. 
Die Daten sende ich via SPI. Wenn ich die Initialisierungsroutine 
geschickt habe, kann ich auch Zeichen senden. Diese werden dann 
angezeigt; leider nur sehr schwach und nur bei ausgeschalteter 
Hintergrundbeleuchtung. Mit dem Kontrast scheint alles zu stimmen. Was 
kann das Problem sein?

Danke für eure Antworten!

Hier noch ein bisschen Code! (Initialisierung)
CSB_L();                //Chipselect-Bit auf Low
RS_L();                 //RS-Pin auf Low 
_delay_ms(50);          //Wait 50ms
send(0b00110001);  //8-bit Datenlänge, 1 zeile Instruction table 1
_delay_ms(1);
send(0b00011100);  //bias = 1/4 supply voltage for lcd drive (5V) 
_delay_ms(1);
send(0b01010001);  //Booster aus, Kontrast c5,c4 setzen  = 01
_delay_ms(1);
send(0b01101010);  //Spannungsfolger und verstärkung setzen
_delay_ms(1);
send(0b01110100);  //C4:C0 setzen    
_delay_ms(1);
send(0b00110000);  //Instruction table 0
_delay_ms(200);
send(0b00001111);  //Display ein, cursor on, cursor blinken
_delay_ms(1);
send(0b00000001);  //Display löschen
_delay_ms(1);
send(0b00000110);  //Cursor auto increment
_delay_ms(1);

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Marc Räz schrieb:
> Mit dem Kontrast scheint alles zu stimmen.

Das erkennst du woran?
An der deutlichen und kontrastreichen Darstellung?

Autor: Marc R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nein! Der Kontrast wird bei diesem Display softwaremässig geregelt. Wenn 
ich diese Einstellungen ändere, so sehe ich wie das Segment fast ganz 
schwarz wird, oder gar nicht schwarz wird. Das heisst, ich kann alle 
Einstellungen vornehmen. Es zeigt alles an, nur die "Helligkeit" der 
Zeichen ist schwach.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gut, dann muß ich kneifen, weil ich keine solches LCD hier habe.

Tendenziell würde ich mal eher auf HW-Probleme tippen.

Aber damit dir jemand helfen kann, wirst du mehr verraten müssen:
- Wie sieht die Schaltung aus (z.B. Hintergrundbeleuchtung)?
- Mit welchem Vorwiderstand für die Hintergrundbeleuchtung
  (wurde die vielleicht mal ohne R betrieben und ist
  durchgebrannt?)?
- Welches Modul ist es (es gibt verschiedene)?

Autor: Marc R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok! Danke für deine Bemühungen.

Die Hintergrundbeleuchtung spielt in diesem Fall ja keine Rolle. Das 
Display ist an einen ATtiny261 über SPI angeschlossen also:
Contr.Pin 1 zu Display Pin 28;
Contr.Pin 3 zu Display Pin 29;
Contr.Pin 7 zu Display Pin 39;
Contr.Pin 8 zu Display Pin 38;

Sonst ist alles wie im Schema, aus dem DOGM- Datenblatt.

Autor: Klaus Wachtler (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn die Zeichen offenbar korrekt ankommen, du dir sicher
bist daß die Kontrasteinstellung ok ist, es ohne Beleuchtung
auch zu sehen sein müsste und trotzdem nicht geht, kann natürlich
das Modul auch lädiert sein.

Dann drängt es sich auf, mal ein anderes zu probieren.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

Welches EA DOGM081x-A hast du genau?
                  ^

Es gibt auch einen Typ /EA DOGM081L-A, der nur ohne Beleuchtung 
verwendbar ist.

MfG Spess

Autor: Marc R. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So wie es im Betreff steht DOGM081W-A. Mit roter Hintergrundbeleuchtung.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.