mikrocontroller.net

Forum: Offtopic Warum wurde der Microsoft/ARM-Beitrag gelöscht?


Autor: Martin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum wurde mein Beitrag mit diesem Video 
(http://www.bbc.co.uk/news/technology-12124887) gelöscht(Forumspolizist 
Läubi?)? Der Beitrag zeigt, wie Microssoft Windwos auf verschiedene 
ARM-Umgebungen portiert.

: Verschoben durch Moderator
Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich weiß nicht, warum und von wem er entsorgt wurde (das zeigt auch uns 
Moderatoren die Forensoftware nicht an), mir scheint der Text aber etwas 
wenig auf den Inhalt bezogen:

> Im Link:http://www.bbc.co.uk/news/technology-12124887 ist ein
> Video, das zeigt, dass der Arm von Windows recht lang ist.
> Witzig ist auch, dass MS zwei Leute braucht, um ein Seite
> auszudrucken.

Das ist so trollig formuliert, daß es höchstens ins OT gepasst hätte.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1) Threadtitel titel irreführen
2) Beitrag im höchstem Maße unpassend zu Artikel
3) Umgehung des Offtopic Anmeldezwangs.
4) siehe Rufus...

Autor: Markus Selter (markus7)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ rufus

Trollig formuliert? Jetzt mach 'mal halblang! Mein Beitrag war nicht 
trollig gemeint. Wer sich das Video anschaut, wird dies betätigen.

@ laeubi

Deine Punkte sind nicht stichhaltig - aber vielen Dank für die 
Bestätigung

Autor: Uhu Uhuhu (uhu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Selter schrieb:
> Deine Punkte sind nicht stichhaltig - aber vielen Dank für die
> Bestätigung

Weil er das weiß, hat er ja auch gleich ne ganze Latte davon angegeben 
;-)

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Markus Selter schrieb:
> Deine Punkte sind nicht stichhaltig

Allein der erste davon ist für Andreas regelmäßig Grund zur Löschung.
Er hat uns ausdrücklich empfohlen, in solchen Fällen eine Löschung
einer Verschiebung nach OT vorzuziehen, zumindest solange noch keine
weiteren Postings eingegangen sind.

Wenn du etwas OT posten willst, dann tu's halt gleich hier.

Wenn du zusätzlich zum Link wenigsens eine fundierte Meinung, Kritik
oder sowas geschrieben hättest (und vielleicht noch einen Kommentar,
damit man schon vorher weiß, ob es sich lohnt, den Link überhaupt
zu verfolgen), dann hätte die Sache sicher anders ausgesehen.

Autor: Nostrifizius in der Satrapenwirtschaft (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> Umgehung des Offtopic Anmeldezwangs.

Der Anmeldezwang ist die dümmste Erfindung seit es Boards gibt. Wer sich 
anmelden will, sollte das tun können. Wer gezwungen wird, schreibt eben 
da, wo er ohne Anmeldung kann.

Also: Anmeldezwang abschaffen.

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Nostrifizius in der Satrapenwirtschaft schrieb:
> Der Anmeldezwang ist die dümmste Erfindung seit es Boards gibt.

Nein.  Er ist eingeführt worden, weil die Moderatorentätigkeit drohte,
zum Vollzeitjob zu werden damals.  Der Anmeldezwang hat das wieder auf
ein normales Maß zurückgebracht.  Verglichen damit sind die paar
Hanseln, die versuchen, den Anmeldezwang durch OT-Posten im falschen
Forum zu umgehen, "Peanuts".

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.