mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Sound mit Xmega und/oder Atmega


Autor: Philipp Maricek (lord-maricek)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe jetzt schon lange Arduinos programmiert und ein bisschen 
Bascom.
Ich möchte jetzt auf avr-gcc umsteigen. Die ersten kleinen Progs will 
ich mit dem Atmega32/8 machen, und dann auf den ATXmega128A1 umsteigen.

Ich entwickle zurzeit einen Autopiloten mit GPS für mein Modellboot mit 
den Arduinos, sobald die erste Version fertig ist, möchte ich das ganze 
in avr-gcc proggen. Das Modell soll auch Sound ausgeben, wie 
Motorgeräusche usw.
Ich habe schon ne Menge bei google gefunden, aber noch nichts richtiges, 
was mir helfen könnte. Die Tracks sollen auf einer SD Karte gespeichert 
werden und bei bedarf abgespielt werden können. Es sollen bei bedarf 
auch mehrere Tracks gleichzeitig abgespielt werden können. Gibt es dafür 
ein Modul oder IC, und ein verständlichen Tutorial?

Ich habe irgendwo was davon gelesen, dass der ATXmega sowas schon kann, 
stimmt das?

MfG
Philipp

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es sei erneut hierauf verwiesen: 
http://elm-chan.org/works/sd8p/report.html
Außerdem: Beitrag "Xmega Soundcheck"

Autor: Knut Ballhause (Firma: TravelRec.) (travelrec) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
DataFlash als Speicher geht auch. Ist zwar nicht so viel Speicher, aber 
sehr unkompliziert anzusteuern und sehr schnell (keine Busy-Zeiten beim 
Lesen). Stereo 96kHz ist damit kein Problem ;-). Der XMega mit 
integriertem DAC hat klare Vorteile, es ist aber mit etwas mehr 
Einarbeitungszeit zu rechnen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.