mikrocontroller.net

Forum: Projekte & Code svn:keywords in Microsoft Office Word 2010


Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Hab mal ein kleines Word 2010 AddIn geschrieben, welches beim 
öffnen/erstellen eines Dokumentes den Author, Datum, Url, Revision in 
die Dokumentproperties einfügt. Auf diese kann man dann über
Einfügen->Schnellbausteine->Feld->DocProperty verweisen. Vielleicht 
kann's auch jemand anders brauchen.

Meine Rechnerumgebung:
- Win 7 64 Bit
- Office 2010
- TortoiseSVN 1.6.12

Für Feedbacks und weitere Anregungen bin ich natürlich offen!

: Verschoben durch User
Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lorenz B. schrieb:
> Für Feedbacks und weitere Anregungen bin ich natürlich offen!
Ich habe den Anhang mal gelöscht, bitte lad den nochmal als ZIP Datei 
hoch, die Endung "iso" zieht hier sonst die ganzen spammer an...

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja werd ich tun.

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Anbei das selbe für Excel.
Viel Spass!

Für Feedbacks und weitere Anregungen bin ich natürlich offen!

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe bemerkt, dass es im Exel nicht so einfach ist auf die 
Dokumenteigenschaften zuzugreifen. Daher habe ich das AddIn so erweitert 
das ein neues Worksheet ("SVNInfoSheet") hinzugefügt welches dann die 
verschiedenen SVN Informationen enthält.

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
War nun nicht ganz zu Frieden mit dem SVNExcelAddIn 1.0.0.2, habs daher 
weiter modifiziert.
- Es wird kein neues Worksheet mehr angelegt.
- Die Dokumenteigenschaften werden wie bis an hin mit den
  SVN-Infos abgefüllt.
- Die grundlegende Änderung liegt nun darin, dass unter
  Formeln->Namens Manager die SVN-Namen definiert werden.
  Diese können dann in einem beliebigen Worksheet angesprochen werden
  indem man z.B. "=svnAutor" in eine Zelle eingibt.

PS: Ich wäre schon froh wenn ich ein kurzes Feedback erhalten würde. 
Mich interessiert vorallem wie Ihr die AddIns findet und ob sie für Euch 
nützlich sind.

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hinweis: Alte Anhänge gelöscht.

Lorenz B. schrieb:
> Ich wäre schon froh wenn ich ein kurzes Feedback erhalten würde
Vom Prinzip her sicher gut, da ich aber kein Word/Excel nutze kann ich 
lieder kein Feedback dazu geben :)

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Gesamtzahl aller Office-Nutzer, die sowohl Office in der Version 
2010, als auch TortoiseSVN  als Dokumentenverwaltungssystem einsetzen, 
dürfte verschwindend gering sein. Unsere Firma stellt nächstes Jahr 
(vielleicht) mal von 2003 auf 2007 um, und das auch nur, weil inzwischen 
wirklich gar keine neuen PC's mit Windows XP mehr erhältlich sind. Und 
privat läuft bei mir Office 2000.

Wenn deine AddIns also ab Office 2000 laufen würden, könnte ich das mal 
probieren.

Oliver

Autor: User (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lorenz B. schrieb:
> Ich wäre schon froh wenn ich ein kurzes Feedback erhalten würde.

Habs mir mal angeschaut. Für mich ist es allerdings nicht sehr nützlich 
und man muss auch in viele Untermenus, damit man es aufrufen kann.
Aber von der Idee her finde ich es gut :)

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Oliver

Erstmal vielen Dank für Dein Feedback.

Oliver schrieb:
> Die Gesamtzahl aller Office-Nutzer, die sowohl Office in der Version
> 2010, als auch TortoiseSVN  als Dokumentenverwaltungssystem einsetzen,
> dürfte verschwindend gering sein

Kann ich meinerseits nicht nicht beurteilen.

Oliver schrieb:
> Wenn deine AddIns also ab Office 2000 laufen würden, könnte ich das mal
> probieren.

Für Office 2000 ist es mir leider nicht möglich AddIns zu schreiben. Ich 
könnte jedoch bei bedarf die AddIns mit Office 2007 testen respektive 
portieren.

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

User schrieb:
> Für mich ist es allerdings nicht sehr nützlich
> und man muss auch in viele Untermenus, damit man es aufrufen kann.

Du meinst sicherlich das durchklicken beim Word? Da hast Du vollkommen 
recht. Hab mir die Verwendung eben so vorgestellt, dass man sich für 
Word eigens ein Template anlegt bei denen die DocProperties schon 
eingefügt sind.

Einen kleinen Tipp hätte ich noch für dich:
1. Füge mal ein DocProperty normal ein.
2. Kopiere dieses und füge es erneut ein.
3. Rechtsklick auf DocPorperty.
4. Feld bearbeiten.

so kannst Du schneller verschieden SVN-Properties einfügen/bearbeiten.

Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hiich habe das addin installiert, verstehe aber nicht wie ich 
svn:keywords in den Text bekomme. Gibt es eine kleine Anleitung?

Grüße
thomas

Autor: Lorenz B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Für's Word 2010:
1. Tab Einfügen wählen
2. Schnellbausteine/Feld wählen
3. Feldname/DocProperty wählen
4. Eigenschaft svnXXXX auswählen zum Einfügen, wobei XXXX für Author, 
Date, HasModification, Revision, Url, oder Warning steht.

Für's Excel 2010:
Unter dem Tab Formeln/ Namens-Manager findest Du verschieden svnXXXX 
Einträge, wobei XXXX für Author, Date, HasModification, Revision, Url, 
oder Warning steht.

In einer Excel-Zelle kannst du dann einfach z.B. "=svnRevision" 
eintragen um die Revision anzuzeigen welche durch das Addin in den 
Namens-Manager eingefügt/aktualisiert werden.

Beachte: Die Addins müssen aktiviert sein damits funktioniert.

Autor: Holger Kluge (holger2)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

danke für das tolle Add-In - wäre es möglich den Quellcode für eigene 
Anpassungen zu bekommen (für das Word-Addin)?

Danke!

Autor: Ralf (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe das AddIn installiert. Und wie geh es danach weiter? Wenn ich ein 
docx öffne, welches unter svn verwaltet wird, dann hätte ich irgendwie 
erwartet, dass dann unter DocProperties die entsprechenden Attribute 
angelegt und mit den entsprechenden werten gefüllt werden. Funktioniert 
aber nicht. Habe ich etwas vergessen?

Unter Systemsteuerung/Programme kann ich sehen, dass das AddIn 
installiert ist, Word 2010 sehe ich es unter dem Reiter "Add-Ins" nicht. 
Muss es noch irgendwie aktivieren?

Ich nutze Office 2010 und Tortoise 1.7.4

Schon mal Danke für die Hilfe.

Viele Grüße
Ralf

Autor: Marek Walther (ma_wa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hat Office 2010 nicht eine eigene Versionsverwaltung?

Autor: Sumi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist mittlerweile schon einige zeit her als ich das plugin geschrieben 
habe. Werde es nochmals kurz anschauen und dann Bescheid geben.

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Habe das Plugin bei mir installiert (SVNWordAddIn 1.0.0.3, TortoiseSVN 
1.8.5).
-> Die Properties werden ins Dokument geschrieben
-> Jedoch passsen die Werte nicht

Werde das Plugin mal debuggen.

: Bearbeitet durch User
Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich musste einiges umstellen.
--> Anbei die neue Version 1.1.0.2 des SVNWordAddIn's.

Ich habe das Addin in folgender umgebung kurz getestet:
- Win 7 64 Bit
- Office 2010
- TortoiseSVN 1.8.5, Build 25224

Wenn das Addin nicht geladen wird, bitte überprüft zuerst im Word 
folgendes:
Unter Datei/Optionen/Add-Ins muss das SVNWordAddIn bei den "Aktiven 
Anwendungs-Add-Ins" aufgelistet sein.
Falls das SVNWordAddIn unter "Inaktive Anwendung-Add-Ins" aufgelistet 
ist, wird das Addin nicht funktionieren. Das Addin kann dann aktiviert 
werden indem beim "Verwalten-Dropdown" der Eintrag "COMM-Add-Ins" 
gewählt wird und danach auf den Button "Gehe zu..." betätigt wird. Im 
nachfolgenden Dialog kann nun das SVNWordAddIn aktiviert werden.

Hoffe das hat geholfen.

mfg Lorenz

: Bearbeitet durch User
Autor: Franz B. (franzb)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das ist genau das Tool das ich suche!

Allerdings funktioniert es nicht bei mir:

- TortoiseSVN 1.8.10, Build 26129 - 64 Bit , 2014/12/17 19:35:51
- Word 2010, x64
- Win 7, 64 bit

Installation ist o.k., Felder können eingeführt werden, liefern aber
 "SVN Keyword could not be read."

snWarning liefert:
"1. TortoiseSVN is not installed. Properties could not be read."

TortoiseSVN ist aber installiert und auch die keywords sind vorhanden.

Ist das Problem mit TortoiseSVN 1.8.10 bekannt?

Gruss,
Franz

Autor: Lorenz B. (suomi)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Ich konnte dieses verhalten meiner seits nicht feststellen.

- Win 7 64 Bit
- Office 2010
- TortoiseSVN 1.8.10, Build 26129 - 64 Bit , 2014/12/17 19:35:51

gruss Lorenz

Autor: Hans Olo (flo832)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

genau das was ich suche.
Leider funktioniert das Plugin nicht.
Ich habe:
- Win 7 64 Bit
- Office 2010
- TortoiseSVN 1.9.0, Build 26652 - 64 Bit , 2015/08/03 19:33:09

Habe eine docx datei in SVN die Keywords aktiviert.
Nach Comit und Update kommt bei svnWarning:
"Document not under SVN control. Properties may be out of date."

gruss
Flo

: Bearbeitet durch User
Autor: Hans Olo (flo832)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ah ok das ganze klappt nur für doc!
Docx ist kompremiert und svn kann die platzhalter nicht ersetzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.