mikrocontroller.net

Forum: Markt Wer würde für 3Eur bei Mouser mitbestellen?


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

das Forum hier hat mir schon öfters weitergeholfen und jetzt wäre es 
wieder so weit, also versuch ich es einfach mal mit meiner etwas 
speziellen Anfrage :-)

Würde mir jemand folgenden Steckverbinder bei Mouser mitbestellen?
Natürlich brauch ich nur die gigantische Menge von 1 Stück, deswegen 
scheidet auch Farnell mit Mindestabnahme von 5 Stück aus.

http://de.mouser.com:
1x 538-53261-0371,
1x 538-51021-0300,
3x 538-50079-8000.

Neben Aufwandsentschädigung steht natürlich auch ein Trinkgeld aus.
Zu erreichen bin ich unter michael.max@discardmail.de

Würde mich sehr freuen,
Grüße,
Michael

Autor: Mini-Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, das sind ja meine lieblingsstecker - die verbaue ich in der Firma 
(leider keine abzweckbar) zu tausenden für Prototypen
Das Crimp Tool dazu kostet rund 350€ - von Hand ist da nichts zu biegen! 
Viel zu klein! Aber du solltest lieber die Crimps lose nehmen, nicht die 
Reels. glaubst du wirklich, das du mit drei Crimps hinkommst? Wenn du 
die noch nie gequetscht hast, brauchst du sicherlich schon 20 Versuche 
für nur einen!

Autor: Mini-Max (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Na toll, und dann noch eine Einweg-Spam-Mailadresse! Gerade wollte ich 
noch helfen, jetzt habe ich schon keine Lust mehr!

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mini-Max schrieb:
> Hey, das sind ja meine lieblingsstecker - die verbaue ich in der Firma
Mir gefallen sie auch recht gut.
Von einem Kollegen sind mir mal welche in die Hände gefallen - nur 
leider hab ich keine 3-poligen mehr und die Platine ist schon da.

> Das Crimp Tool dazu kostet rund 350€ - von Hand ist da nichts zu biegen!
Ich löte die Kabel immer an. Crimpen ging bei mir nicht wirklich gut.

> Na toll, und dann noch eine Einweg-Spam-Mailadresse!
Wo ist der Unterschied zu einer festen?
Diese Adresse oben kann ich wenigstens ohne Verunstaltung einfach so 
posten.
Und abgerufen wird sie genauso - fest versprochen :-)

Grüße,
Michael

Autor: E-Mail (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael schrieb:
> Wo ist der Unterschied zu einer festen?
> Diese Adresse oben kann ich wenigstens ohne Verunstaltung einfach so
> posten.
> Und abgerufen wird sie genauso - fest versprochen :-)
>
> Grüße,
> Michael

Der Unterschied ist das jeder die Mails ohne Passwort abrufen kann auch 
wenn es bei der Anmeldung ein Passwortfeld gibt (Deine Einzige Mail ist 
von Heute um 18:30:48 Uhr)

Autor: Michael H. (michael_h45)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
E-Mail schrieb:
> Der Unterschied ist das jeder die Mails ohne Passwort abrufen kann auch
Ich zumindest kann das nicht.
Lasse ich das Feld leer, bekomme ich eine Fehlermeldung. Schreib ich 
irgendwas rein, passiert das gleiche.
Wäre auch ziemlich sinnfrei, oder?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
E-Mail schrieb:
> Der Unterschied ist das jeder die Mails ohne Passwort abrufen kann auch
> wenn es bei der Anmeldung ein Passwortfeld gibt
Das geht definitiv nicht!


Aber damit das hier mit der e-Mail ein Ende hat:
mix max 44 bei google mail punkt de
Natürlich ohne die Leerzeichen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.