mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik 0805-Kondensatoren bis 50V


Autor: Owen Senmeis (senmeis)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Servus,

ist es so, daß alle 0805-Kondensatoren bis 50V arbeiten können?

Viele Grüße
Senmeis

Autor: max lasser (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
nein.

Autor: .... (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> nein.

dummes Zeug!

Autor: AKKS (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
.... schrieb:
> dummes Zeug!

Wie jetzt? Die großen können weniger, z.B. 10µ/6,3V oder 2,2µ/10V.

Autor: Haribert900 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Owen Senmeis schrieb:
> ist es so, daß alle 0805-Kondensatoren bis 50V arbeiten können?

Nö, hängt auch von der Kapazität ab.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Spannungsfestigkeit wie auch die Kapazität haben direkten Einfluss 
auf die geometrischen Abmessungen. Da diese bei 0805 begrenzt sind hat 
die Kapazität einen direkten Einfluss auf die Spannungsfestigkeit.

Autor: Jens Martin (jens-martin)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Owen Senmeis schrieb:
> ist es so, daß alle 0805-Kondensatoren bis 50V arbeiten können?

Das hat mit der Bauform nichts zu tun. Kein Kondensator kann bis 50 Volt 
arbeiten. Einzige Ausnahme, der Hersteller hat ihn extra dafür gebaut. 
Das schreibt er dann auch ins Datenblatt.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Jens Martin schrieb:
> Das hat mit der Bauform nichts zu tun. Kein Kondensator kann bis 50 Volt
> arbeiten. Einzige Ausnahme, der Hersteller hat ihn extra dafür gebaut.
> Das schreibt er dann auch ins Datenblatt.

Hm, ich hab hier Kondensatoren, da steht 100V drauf. Was bedeutet das? 
Und mich dünkt, dass das nicht unbedingt eine Seltenheit darstellt.

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
1kV scheint das Limit in 0805 zu sein. Oder habe ich schon mal 2kV 
gesehen?

Beispiel hier:
http://de.farnell.com/avx/0805ac102kat1a/keramik-m...

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde keine 1kV an einen 0805er anlegen wollen, Stichwort 
Kriechwege. Das geht bestenfalls bei einer versiegelten Platine.

MfG
Falk

Autor: X- Rocka (x-rocka)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Falk Brunner schrieb:
> Ich würde keine 1kV an einen 0805er anlegen wollen, Stichwort
> Kriechwege. Das geht bestenfalls bei einer versiegelten Platine.
>
> MfG
> Falk

Gott bewahre! Ich denke diese 1kV/0805er sind eher für Schutzschaltungen 
zu verwenden (ESD-Pulse), und nicht um 1kV zu blocken/puffern.

Autor: Senfdazugeber (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Owen Senmeis (senmeis) schrieb:

> Servus,

> ist es so, daß alle 0805-Kondensatoren bis 50V arbeiten können?

> Viele Grüße
> Senmeis

Spannungsfestigkeit von 50 V ist bei ungepolten 0805 Kondensatoren die 
100 nF nicht wesentlich überschreiten völlig normal bzw. usus (wie man 
so schön sagt). Da gibt es auch Spannungsfestigkeiten von 100 V (habe 
ich selber) und darüber hinaus (bei kleineren Kapazitätswerten). Wenn es 
in Richtung 1 uF oder darüber hinaus geht wird Bauform bedingt die 
Spannungsfestigkeit ungepolter SMD-Kondensatoren tendentiell kleiner, 
aber darüber gibt der Hersteller auskunft (PDF Datenblatt).

Autor: Klaus Ra. (klara)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Owen,
Reichelt hat günstige Preise und auch Datenblätter. Wenn es nicht gerade 
High Cap ist, dann haben sie meist 50V.
Gruss Klaus.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.