mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Strommessung mit Shunt und INA138


Autor: Andreas Riegebauer (blackpuma)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schönen Nachmittag!

Ansich ist das nicht so eine Aufgabe aber ich steh auf der Leitung.

Folgende Aufgabe:

Akku -> Shunt -> 2 H-Brücken (20kHz PWM) -> 2 Motoren

Am Ausgang des INA138 habe ich jetzt ja ein "PWM" Signal oder nicht? Wie 
kann ich das jetzt messen? Das Signal durch einen Tiefpass schicken und 
dann messen? Oder viele Punkte messen und den uC Rechnen lassen?


Und noch was: Wenn ich die Spannung des Akkus gleich mit messen möchte 
weil ich 2 CH haben am A/D Wandler. Vor oder nach dem Shunt?

BG
Andreas

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Andreas Riegebauer schrieb:
> Am Ausgang des INA138 habe ich jetzt ja ein "PWM" Signal oder nicht?
An dieser Stelle: ja.

Wer steuert die Brücken an? Der uC? Dann weißt du doch genau, wann der 
beste Zeitpunkt zum Messen ist.

> Und noch was: Wenn ich die Spannung des Akkus gleich mit messen möchte
> weil ich 2 CH haben am A/D Wandler. Vor oder nach dem Shunt?
Am Akku wäre der geeignetste Messpunkt, wenn du die Akkuspannung wissen 
willst...

Autor: Christina (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ansich ist das nicht so eine Aufgabe aber ich steh auf der Leitung.
>
>Folgende Aufgabe:
>
>Akku -> Shunt -> 2 H-Brücken (20kHz PWM) -> 2 Motoren
>
>Am Ausgang des INA138 habe ich jetzt ja ein "PWM" Signal oder nicht? Wie
>kann ich das jetzt messen?

Natürlich mit einem Qunaten-Phasen-Resonanz-Impuls. Komische Frage.

>Und noch was: Wenn ich die Spannung des Akkus gleich mit messen möchte
>weil ich 2 CH haben am A/D Wandler. Vor oder nach dem Shunt?

Den hängst du natürlich zwischen Punkt "A" und "F" deiner Schaltung. Sag 
mal, lernt ihr überhaupt noch etwas auf der Schule oder habt ihr euch 
mit dem Nintendo das Hirn verballert??

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.