mikrocontroller.net

Forum: Markt [S] analog Optocoupler, 20-25Mhz


Autor: Coating (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

bin auf der Suche nach einem analog Optocoupler.
Der soll auf jedenfalls 20-25Mhz verkraften.
will damit eine Potentialtrennung-Zusatzschaltung für mein Logikanalyzer 
bauen.

gibt es solche analog Optocoupler, ich hab bis jetzt ein gefunden, der 
geht aber bis 9Mhz, viel zu wenig...

: Verschoben durch Moderator
Autor: Thomas R. (tinman) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Coating (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas R. schrieb:
> http://www.analog.com/en/interface/digital-isolato...

ich suche nicht digital sondern analog.
ich hab einen der macht 17Mhz (HCPL-4562), optimal wäre aber 25Mhz :(

Autor: Johannes (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> ich suche nicht digital sondern analog.

Ein Logic-Analyzer ist doch ein digitales Gerät, warum brauchst du da 
einen analogen Optokoppler?

Du musst das Eingangs-Signal sowieso irgendwie konditionieren, bevor du 
damit auf die LED des Optokopplers gehst. Mach doch den Komparator vor 
den Optokoppler und übertrage das digitale Signal.

Autor: Coating (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes schrieb:
> Ein Logic-Analyzer ist doch ein digitales Gerät, warum brauchst du da
> einen analogen Optokoppler?

Ich hab mehrere Analog Eingänge +-10V, die möchte untereinander 
potentialtrennen.
Und 16 digital Eingänge, da ist aber kein Thema da kann ich digital 
Isolatoren nehmen

Autor: Lukas K. (carrotindustries)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Coating schrieb:
> Ich hab mehrere Analog Eingänge +-10V, die möchte untereinander
> potentialtrennen.

Dann versorge jeden Eingang einzeln floatend. Die galvanische Trennung 
kannst du dann bequem digital nach dem ADC machen.

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.