mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Nachkommastelle Thermometer


Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

habe ein Thermometer mit Bascom programmiert.
Wie schaffe ich es jetzt, dass eine Nachkommastelle angezeigt wird?

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Durch geschicktes Teilen den Wert in die Nachkommastelle und den 
ganzzahligen Anteil zerteilen und separat mit einem Komma dazwischen 
ausgeben.

Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
was für einen Befehl benötige ich dann?

Autor: Düsendieb (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da sind mehrere Operationen notwendig, überlege es Dir vorher auf dem 
Papier.

Wie würdest Du es mit den Taschenrechner machen?

Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da ich nur eine Nachkommastelle benötige würde ich das ganze mit 10 
multiplizieren, dann kann ich ja ablesen, was die erste Nachkommastelle 
wäre

Autor: Joachim B. (jojo84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Genau. Aber wo ist jetzt dein Problem? Du schleppst diesen Faktor "10" 
ja durch deine ganze Software mit, damit du auch wirklich die gewünschte 
Auflösung hast.
Und wenn du dann am Ende stehen hast "285" dann weißt du ja, daß die "5" 
die Nachkommastelle ist.
Und jetzt kommst du: führe die Rechenoperation durch, die dir dann als 
Ergebnis die "28" rausschmeißt, dann gibst du stumpf ein "," aus, und 
dann führst du die Rechenoperation durch, die dir die "5" ausschmeißt :) 
. Eigentlich ganz einfach...

Gibt es auch schon genug Threads drüber, und Tutorials... und und und

Gruß

Autor: Isa (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
super dankeschön;-)
ich glaube ich habe es verstanden

Autor: Joachim B. (jojo84)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wunderbar. Wenn nicht: erst SuFu, dann fragen :)

Gruß

Autor: Weingut Pfalz (weinbauer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau mal nach Fusing in der hilfe

Autor: Bastler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Fhutdhb Ufzjjuz schrieb:
> schau mal nach Fusing in der hilfe

So heißt ein Lehrer von mir xD

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.