mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Grafik LCD mit AVR


Autor: Heinz peter Posch (poschi8)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,
ich hab im Anhang ein Datasheet eines Grafik LCDs das ich gerne über 
einen AVR ansteuern möchte.
Hat jemand ne Idee wie ich das bewerkstellige?!

Mfg

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Heinz peter Posch (poschi8)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke für die schnelle Antwort, aber ich bräuchte einen C-Code...
Hab im Anhang noch was anderes, würde das auch mit meinem Display 
funktionieren?!

mfg

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab im Anhang noch was anderes, würde das auch mit meinem Display
>funktionieren?!

Nein.

Autor: Heinz peter Posch (poschi8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK. Gibts da irgend etwas für C?!

Mfg

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das erste Display hat keinen eigenen LCD Controller. D.h. wenn du 
AVR-only arbeiten willst, muss der AVR dessen Funktion übernehmen und 
dauernd mit entsprechendem Timing jedes einzelne der 240x320 Pixel 
regelmäßig ansteuern. Und da geht es mit dem Platz schon los, weil der 
AVR sich den Bildspeicher merken muss. SRAM ist da schon knapp (Min. 
9600 Bytes bei Schwarz/Weiss), nicht zu reden von Farbe oder Graustufen. 
Da muss dann externer RAM angebunden werden. Das ist aufwändig aber 
grundsätzlich machbar, wie das Hard- und Software-Projekt von Benedikt 
zeigt.

Das zweite Display hat einen eigenen LCD Controller. Die Ansteuerung ist 
dadurch wesentlich einfacher.

Wenn du bisher noch nie etwas mit Grafik-LCDs gemacht hast, nimm das 
zweite LCD. Da hast du deutlich höhere Chancen das lauffähig zu 
bekommen.

Autor: Heinz peter Posch (poschi8)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok danke für die info...
Ich hab hier noch ne Schaltung aus dem Forum... Würde die den 
Funktioniren?

Mfg

Autor: holger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Ich hab hier noch ne Schaltung aus dem Forum... Würde die den
>Funktioniren?

Nicht mit deinem LCD. Schmeiss das Teil weg.

Autor: Heinz peter Posch (poschi8)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
OK...
Danke für die Hilfe...

Mfg

Autor: Stefan B. (stefan) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du bist witzig.

Was steht denn in der betreffenden Diskussion? "Habe Probleme mit 
folgender Schaltung..." dann funktioniert sie nicht. Steht dort "Hey 
möchte mein neustes Projekt vorstellen, funktioniert prima...", 
funktioniert sie mindestens bei einem.

Wenn man nach dem Spezial-IC in der Schaltung dem E0855-2 sucht, stößt 
man rasch darauf, dass damit z.B. ein 96 x 32 Pixel Display von Epson 
verkauft bei Pollin angesteuert wird. Der verbaute SED 1530 Controller 
erreicht ganz 320x240 Pixel... Fazit: Für dein erstes Display 
untauglich.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.