mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Suche 8-Bit up/down counter mit tri-state-output


Autor: yoshi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Bin ich gerade blind, oder gibt es wirklich keine 8-Bit up/down counter 
mit tri-state-output? Er sollte auch noch einen Carry-Ausgang haben, 
also kaskadierbar sein. Ziel ist ein 16-Bit counter.

Kennt da jemand gerade einen Typ?

Gruss,
yoshi

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die weitaus meisten TTLs wurden für 14/16-Pin Gehäuse konzipiert, später 
auch mal 20-Pin. Bei einem eigerlegenden Wollmilchzähler mit 8 Bits 
könnte das knapp werden.

Autor: Kakadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie schnell sollen die denn zählen?
Man könnte ja auch zwei ATtiny2313 nehmen; der eine zählt aufwärts, der 
andere abwärts und der Auswerteprozessor bildet sich die Differenz :-)

Autor: Reinhard Kern (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

GAL20V8

Gruss Reinhard

Autor: Kakadu (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
GAL20V8 = Auslaufmodell (abgekündigt)

Autor: Michael_ (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schau dir mal den LS590 an. Tristate hat er mal schon.

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der 590 zählt aber nur rauf.

Autor: Bernd das Brot (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
CPLDs

Autor: Charly B. (charly)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kakadu schrieb:
> GAL20V8 = Auslaufmodell (abgekündigt)
ja und ?, fuer jeden denn ich noch besorgen kann 0,1 Cent f. mich?
hab grad bei einem meiner distributoren nachgesehen der hat ueber
2000 st an Lager oder Brauch der yoshi mehr ?

vlG
Charly

Autor: yoshi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen

Er sollte mind. 100kHz schnell sein.
Es gibt den 74f579, jedoch ist der nicht mehr lieferbar.
Gibt es Alternativen?

Gruss,
yoshi

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
yoshi schrieb:
> Er sollte mind. 100kHz schnell sein.

Das ist für einen MC ein Klacks.

Nimm T0 für Up und T1 für Down und gib (T0 - T1) aus.
Wenn die Ausgabe per SPI oder I2C erfolgt, reicht ein ATtiny25.


Peter

Autor: yoshi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Er kommt direkt an einen Datenbus.

Hab jetzt denn 74f579 gefunden. Wie kann man den kaskadieren?
Der TC output sei ja für das gedacht, jedoch ist der ja low aktiv?

gruss

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eben, das ist ja ein synchroner Zähler. An /CET.

Autor: Peter Dannegger (peda)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
yoshi schrieb:
> Er kommt direkt an einen Datenbus.

ATtiny25 + 2 * 74HC595


Peter

Autor: yoshi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@A. K.:

Also dann muss ich den TC output vom ersten Zähler mit dem CET Input des 
zweiten Zählers verbinden?

Was bedeutet in diesem Fall Count Enable Trickle input ?


gruss
yoshi

Autor: A. K. (prx)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
yoshi schrieb:

> Was bedeutet in diesem Fall Count Enable Trickle input ?

Genau das.

Autor: yoshi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
vielen Dank A. K. !

Mittels dir und dem Datenblatt habe ich es jetzt begriffen. TC wird low, 
wenn der Zähelrstand 255 und direction up  oder Zählerstand 0 und 
direction down ist. Beim nächsten Clock wird auf dem zweiten Chip dann 
das Carry hinzugefügt oder subtrahiert.


Viele Grüsse,
yoshi

Autor: Paul2 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>Hab jetzt denn 74f579 gefunden.

Respekt, daß es sowas noch gibt !
Hoffebtlich hast du auch die folgende Angabe im Datenblatt gelesen:

     Supply current 75 mA typical

Da ist nix mit Betrieb aus CR2016 .
Und "typical" bedeutet hier: Auch bei 0 Hz. Es sind quasi kleine 
Kochplatten.

Viel Spaß damit.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.