mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung VB2010: Liste mit den Befehlen?


Autor: Martin M. (martin69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe mir ein Buch für VB 2010 gekauft:
http://www.amazon.de/Einstieg-Visual-Basic-2010-Co...

Ist für mich als Anfänger sehr gut gemacht. Allerdings vermisse ich eine 
Liste mit den Befehlen, die es bei VB 2010 gibt. Man findet diese nur 
zum Teil im Quellcode der Beispiele im Buch versteckt Z.B.:

Me.Close() => Schließen des Programms
New Size() => Größe des Buttons verändern
New Point() => Button verschieben

Was überhaupt nicht im Buch drin ist ist der Zugriff auf die 
COM-Schnittstelle und das Drucken. Hab daher null Ahnung, wie ich die 
Funktionen aufrufen kann.

Ich habe Microsoft Visual Basic 2010 Express auf dem PC (war beim Buch 
dabei), allerdings geht die Hilfe nicht. Weder übers Menü, noch über 
F1-Taste. Ich denke in der Hilfe wird es eventuell eine Art Liste der 
Befehle geben.
Irgendwas ist da vielleicht beim Installieren schief gelaufen. Das 
Installieren hat eh knapp 2 Stunden gedauert, und hat erst nach dem 2. 
Anlauf geklappt (beim ersten Mal bei ca. 80% hängen geblieben).

Falls es keine derartige Liste im Netz gibt, wäre das folgende Buch eine 
gute Investition?
http://www.amazon.de/Visual-Basic-2010-Kochbuch-Mi...

Gruß
Martin

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin M. schrieb:
> Ich habe Microsoft Visual Basic 2010 Express auf dem PC (war beim Buch
> dabei), allerdings geht die Hilfe nicht. Weder übers Menü, noch über
> F1-Taste. Ich denke in der Hilfe wird es eventuell eine Art Liste der
> Befehle geben.

Ntürlich gibt es eine entsprechende Dokumentation. Vielleicht solltest 
Du versuchen, die kaputte Installation auf Deinem Rechner in Ordnung zu 
bringen, bevor Du anfängst, Geld für Bücher auszugeben, die nur die 
Onlinehilfe in ausgedruckter Form enthalten.

Du könntest VBE an der Quelle (also bei MS selbst) herunterladen, 
möglicherweise ist ja schon das mit Deinem Buch gelieferte 
Installationspaket kaputt gewesen.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn im Menü Help -> Manage Help Settings angeklickt wird, erscheinen 
die Einstellungen oder erscheint gar nichts?
Was man versuchen könnte:

Die Einstellungen der Hilfe passend festlegen d.h. entweder Online-Hilfe 
oder Lokale-Hilfe, falls letzteres, müssen die Inhalte installiert 
werden (ob die Inhalte bei den Express-Versionen mit auf der DVD sind 
oder aus dem Netz installiert werden müssen, kann ich nicht sagen 
http://msdn.microsoft.com/de-de/library/dd264831.aspx)

http://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/4c36... 
zum Anzeigen der Hilfe verwenden, falls diese doch schon lokal auf dem 
Rechner ist und/oder die normale VS2010-Hilfe nicht gefällt...

In der Systemsteuerung -> Programme die VB-Installation starten und 
nachsehen ob keine zusätzlichen Komponenten zur Installation angeboten 
werden.

Autor: Martin M. (martin69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Arc Net schrieb:
> Wenn im Menü Help -> Manage Help Settings angeklickt wird, erscheinen
> die Einstellungen oder erscheint gar nichts?

Da gibt es bei mir nur folgende Menüpunkte:
Hilfe => Hilfe anzeigen
Hilfe => Hilfeeinstellungen verwalten
Beim Aufruf beider Menüpunkte tut sich überhaupt nichts (auch keine 
Meldung)


> Die Einstellungen der Hilfe passend festlegen d.h. entweder Online-Hilfe
> oder Lokale-Hilfe, falls letzteres, müssen die Inhalte installiert
> werden (ob die Inhalte bei den Express-Versionen mit auf der DVD sind
> oder aus dem Netz installiert werden müssen, kann ich nicht sagen
> http://msdn.microsoft.com/de-de/library/dd264831.aspx)
>
> http://visualstudiogallery.msdn.microsoft.com/4c36...
> zum Anzeigen der Hilfe verwenden, falls diese doch schon lokal auf dem
> Rechner ist und/oder die normale VS2010-Hilfe nicht gefällt...

Habe nun den H3-Viewer vom Link installiert.

Auf der CD vom Buch gibt es einen Pfad mit Hilfedateien:
G:\software\microsoft\VBExpress\wcu\Help

HelpSetup_x86.exe => Meldung: This component may only be installed 
during Visual Studio setup

HelpSetupLP_x86_DEU.exe => Meldung: You must first install Microsoft 
Held components before installing this component.



> In der Systemsteuerung -> Programme die VB-Installation starten und
> nachsehen ob keine zusätzlichen Komponenten zur Installation angeboten
> werden.
Habe ich schon gestern probiert. Das einzigste was angeboten wird ist 
die Option "Microsoft SQL Server 2008 Express Service Pack 1"

Autor: Martin M. (martin69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. Firefly schrieb:
> Ntürlich gibt es eine entsprechende Dokumentation. Vielleicht solltest
> Du versuchen, die kaputte Installation auf Deinem Rechner in Ordnung zu
> bringen, bevor Du anfängst, Geld für Bücher auszugeben, die nur die
> Onlinehilfe in ausgedruckter Form enthalten.

Ich denke das Hängenbleiben lag daran, daß ich beim Installieren nicht 
immer Online war. Es kam dann eine Meldung, ob ich nun online gehen 
möchte. Habe ich dann gemacht, aber es ging trotzdem nicht weiter. Daher 
habe ich es nach einigen Minuten abgebrochen und nochmals neu 
installiert. Beim zweiten Durchlauf kam keine Meldung mehr, daß etwas 
nicht klappt.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's denn "C:\Program Files\Microsoft Help Viewer\v1.0"?
Dann das Teil reparieren/deinstallieren (siehe ReadMe..htm in dem 
Verzeichnis).
Sonst fällt mir nur http://mshcmigrate.helpmvp.com/default/starthere ein 
oder eine komplette Deinstallation und Neuinstallation von VS oder man 
nimmt SharpDevelop...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
SharpDevelop dürfte jemandem, der in VB programmieren möchte, wirklich 
eine große Hilfe sein.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Rufus Τ. Firefly schrieb:
> SharpDevelop dürfte jemandem, der in VB programmieren möchte, wirklich
> eine große Hilfe sein.

Unterstützt werden in der aktuellen 4er: Boo, C#, C++, F#, Python, Ruby 
und VB...VB afair seit Anfang an (na gut VB.NET). VS-Solutions versteht 
es auch und falls es nicht nach VB aussehen soll, ist auch Convert to C# 
enthalten...

Autor: Rufus Τ. Firefly (rufus) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oh, sollte das so sein, hab' ich mich tatsächlich vertan. Liefert es 
auch anständige VB-Dokumentation?

Autor: Martin M. (martin69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich habe nun VB2010 vom Netz geholt (vb_web.exe) und neu installiert 
(zuvor das bestehende VB2010-Programm nicht deinstalliert). An der 
fehlenden Hilfefunktion ändert sich nichts....

Der H3-Viewer zeigt bei Extras => Hilfebibliothek Manager "VS2010 Help 
not installed" an.

Bei "HelpSetupLP_x86_DEU.exe" kommt folgende Meldung:
"You must first install Microsoft Help components before installing this 
component."
Beim anschließenden Klick auf den Link vom Supportcenter nach der 
Fehlermeldung kann man dann die Datei "helpsetuplp_DEU.exe" downloaden. 
Bei deren Ausführung kommt dann folgendes Fenster:

Microsoft-Hilfe 3.0 Beta 2 Language Pack - DEU:
"Die Komponente kann nur beim Setup von Visual Studio installiert 
werden."


Also irgendwie komme ich nicht weiter. Das VB2010-Setup bietet keine 
Möglichkeit an, diese Help-Komponente auszuwählen. Und ohne die 
Help-Komponente kann die Hilfe nicht installiert werden.

Autor: Arc Net (arc)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Gibt's denn jetzt "C:\Program Files\Microsoft Help Viewer\v1.0"? Dann 
könnte es noch an den Einträgen in der Registry liegen (siehe Anhang, 
u.U. sind dort die vs_100_en-us Texte an die vorhandenen anzupassen)

Autor: Martin M. (martin69)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Arc Net:
Sorry, die Info habe ich noch nicht gegeben:

"C:\Program Files\Microsoft Help Viewer\v1.0" => gibt es nicht
"C:\Programe\Microsoft Help Viewer\v1.0" => gibt es

Ich gehe mal davon aus, daß ich die Help.reg daher nicht aufrufen darf. 
Reicht es, wenn ich in der Datei "Program Files" durch "Programme" 
ersetze? Oder muß ich noch etwas anderes anpassen?

Habe Windows XP Home Edition 5.1, falls die Info wichtig ist.

Registry sieht übrigens wie folgt aus (siehe Bild)

Autor: Jens (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: Arc Net (arc)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Martin M. schrieb:
> @Arc Net:
> Sorry, die Info habe ich noch nicht gegeben:
>
> "C:\Program Files\Microsoft Help Viewer\v1.0" => gibt es nicht
> "C:\Programe\Microsoft Help Viewer\v1.0" => gibt es
>
> Ich gehe mal davon aus, daß ich die Help.reg daher nicht aufrufen darf.
> Reicht es, wenn ich in der Datei "Program Files" durch "Programme"
> ersetze? Oder muß ich noch etwas anderes anpassen?
>
> Habe Windows XP Home Edition 5.1, falls die Info wichtig ist.
>
> Registry sieht übrigens wie folgt aus (siehe Bild)

Da scheinen Einträge zu fehlen AppRoot, LocalStore etc. (allerdings kann 
ich nicht genau sagen, wo die unter XP hin zeigen müssten, nutze XP nur 
noch zum Testen).
Alles unterhalb des Verzeichnisses ProgramData sollte unter XP 
"c:\Documents and Settings\All Users" bzw. "c:\Documents and 
Settings\All Users\Application Data" sein (bzw. die deutschen 
Entsprechungen "c:\Dokumente und Einstellungen\All 
Users\Anwendungsdaten\")

Autor: Martin M. (martin69)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@ Jens:
Danke für die interessanten Links!

@Arc Net:
Danke für Deine Infos. Wo könnte ich mehr darüber erfahren, wie die 
Einträge bei Windows XP sein müssen?

Gruß
Martin

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.