mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Gleichstrommotor


Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Jungs,

ich hätte eine frage

das ist ein Gleichstrommotor 12V von einem Auto Gebläse.....

wofür ist den die eine kleine Wicklung zuständig?? links und recht??


bitte um hilfee

dankeee

Autor: Floh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mario Horvat schrieb:
> wofür ist den die eine kleine Wicklung zuständig?? links und recht??

Wenn da die Spannung angeschlossen wird, dienen sie wahrscheinlich der 
Entstörung.

Autor: Philipp (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das sind 2 Kleine Induktivitäten, um die STromspikes vom Kollektor etwas 
zu bremsen.

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke jungs

echt spitze von euch :D

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
soo jz. habe ich festgestellt das die Kohlebürsten nicht mehr vorhanden 
sind...


nun meine frage weis irgendwer ob man Kohlebürsten für diesen Motor 
hebekommt?, habe schon überall im internet gesucht und nix gefunden..

Am Motor selbst stehen auch keine Daten..

ich kann nur so viel sagen das es dieser Motor ist:
http://www.gts-shop.de/div-geblaesemotor-fuer-ford...

Autor: Lilo (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bei Ludolfs um die ecke :-) oder mal bei
einem anderen Schrottplatz nachfragen.

Gruß

Autor: Mario Horvat (mariohorvat)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hehe :D

ok passt

danke

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
googlen unter dem Stichwort Kohlebürsten.
Da gibt es einige Händler, die so etwas verkaufen. z.B.elosal.de

Exakt passende Bürsten, die also nicht nur mechanisch sondern auch 
elektrisch genau passen, sind allerdings preislich im Niveau von 
gerätegebundenen Ersatzteilen angesiedelt.

Vielleicht hat ein Bosch-Dienst so etwas auch als Ersatzteil. Oder 
natürlich der Hersteller des dazugehörigen Autos.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.