mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Inbetriebnahme WLAN Modul RN131-g


Autor: Bob Hulu (Firma: hinter den 7 bergen) (bob128)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

ich habe ein eigenes board entwickelt und habe das Wifly WLAN Modul 
Rn131-g mit meinem ARM7 LPC2388 über die UART verbunden. Bei der 
Inbetriebnahme gibt es noch einige Probleme. Als ich das Netzteil 
eingeschaltet habe wollte ich zunächst mit dem "keil ULINK2 Debugger" 
die Antworten des Moduls überprüfen. Auf den Befehl "$$$" um zum Command 
Modus zu wechseln hat mir das Modul folgendes zurückgegeben:

Auto-Assoc roving1 chan=0 mode=NONE FAILED<CR><LF>*RE

diese Antwort bekomme ich auch bei jedem anderen Befehl. Dann habe ich 
folgendes probiert den Pin PIO[9] auf High gesetzt um in den adhoc modus 
zu kommen. jetzt reagiert das modul richtig und gibt mir CMD zurück.

Das Problem ist zum einem wird das Modul nicht erkannt auf meinem Laptop 
als verfügbarer Access point und zum anderen bekomme ich bei befehlen 
wie "show net" das hier zurück "SSID=" und danach nur noch 0xFFFF und 
bei dem befehl "scan" kommt "Disabling" und dann nur noch 0xFFFF.

ich habe meinen schaltplan und das layout hier angehängt.

hier der link zum datenblatt
http://www.rovingnetworks.com/documents/WiFlyGSX-um.pdf

Autor: Bob Hulu (Firma: hinter den 7 bergen) (bob128)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ok der thread kann geschlossen werden habe das problem gefunden

Autor: frankman (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
und was war es nun für ein Fehler?

Autor: Bob Hulu (Firma: hinter den 7 bergen) (bob128)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
da mir keine sau geantwortet oder irgendwie geholfen hat darf das jeder 
selbst herausfinden viel spaß beim knobeln

Autor: Christian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Bob Hulu schrieb:
> da mir keine sau geantwortet oder irgendwie geholfen hat darf das jeder
> selbst herausfinden viel spaß beim knobeln

Wie bist du denn drauf?
Vielleicht hat keiner der das Modul auch hat deinen Thread gesehen.
Aber vielleicht doch, und der hat sich einfach das selbe gedacht wie du,
"Soll er es doch selbst herausfinden, mir hat ja auch keiner 
geholfen..."
, würde jeder so denken, bräuchtest du hier nichts mehr fragen, denn 
keiner würde dir antworten.

Gruß

Christian

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.