mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik OPV in Brückenschaltung?


Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann man z.B. einen LM324N in Brücke schalten? Also direkt Ausgang an 
Ausgang, inv. Eingang an inv. Eingang,...

Brauche etwas Mehr Leistung am Ausgang. Brückenschaltung mit singe 
supply meine ich. Ich könnte zwar auch ne push-pull Transistorendstufe 
dranhängen aber ich wollte es nur mal wissen.

MFG
Thomas

Autor: mhh (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas S. schrieb:
> Kann man z.B. einen LM324N in Brücke schalten?

Du meinst parallel? (Brücke ist was anderes als Du beschreibst)

Autor: Thomas S. (thomas_s74)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ok, dann hab ich mich mit dem Begriff vertan. Ich meine dann eben 
Parallel.

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Ich meine dann eben Parallel.

Dann lautet die Antwort: Nein.

Autor: Peter (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
>> Ich meine dann eben Parallel.

>Dann lautet die Antwort: Nein.

Und es geht doch...!

http://www.elektor.de/jahrgang/2010/oktober/der-55...
http://www.elektor.de/jahrgang/2010/november/der-5...

Autor: MaWin (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Und es geht doch...!

Spinner.

Erstens verwendet die Schaltung keine LM324.
Zweitens kann man die Schaltung nur gegen Geld ansehen,
daher ist der Rest Vermutung:

Drittens wird jeder OpAmp einzeln als Verstärker
geschaltet sein, also jeder mit einem Spannungsteiler
vom Ausgang zum Eingang ausgestattet sein,
und DANN werden die Ausgänge (die sehr wohl
unterschiedliche Spannungen haben werden, wenn auch
nur im Millivoltbereich) über Ausgleichswiderstände
parallelgeschaltet und nicht direkt.

Damit sind mitnichten Eingänge und Ausgäng der
OpAmps direkt parallel geschaltet.

Aber schön, daß du mit deinen Beitrag den Thomas
verwirrt hast, hast wohl sonst nix zu tun und nix
gelernt.

Autor: Knut (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey, warum so unfreundlich und engstirnig?


Gruß Knut

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.