mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik High oder Low Aktiv Taster? Oder Optokoppler?


Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo.

Ich möchte Taster abfragen, die teilweise über deutlich mehr als 10m 
Leitung angebunden sind.
Ich wollte das Ganze mit relativ hohen Spannungen und Strömen machen.
12V, 100 mA Tasterstrom und zwischen Tastervorwiderstand und Taster dann 
für das Steuermodul abgreifen. Dort wird dann erst mal eine Peelwandlung 
auf 5V gemacht.
Sollte man in diesem Fall lieber den Taster lieber richtung plus oder 
richtung Masse schalten lassen?

Oder sollte ich lieber hingehen und dem Lastwiderstand einen Optokoppler 
parallel schalten und die Steuerung galvanisch trennen?

Autor: Falk Brunner (falk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@  Sven (Gast)

>Ich möchte Taster abfragen, die teilweise über deutlich mehr als 10m
>Leitung angebunden sind.
>Ich wollte das Ganze mit relativ hohen Spannungen und Strömen machen.
>12V, 100 mA Tasterstrom

Man muss es ja nicht gleich übertreiben. 5V/10mA reichen locker. Siehe 
Schmitt-Trigger. Einfach R1 auf 470 Ohm ändern, fertig.

MfG
Falk

Autor: Sven (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So, komme grade aus der Werkstatt. 5V 10 mA reichen bei meinen alten 
Installationstastern leider nicht aus, um die Oxydschicht o.ä zu 
brechen.
Mit neuen Tastern gehts mit TTL Pegel.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.