mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Triac-Treiber MOC3021 verheizt


Autor: Johannes T. (johnsn)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Hab einen Heizregler an dem einer der acht vorhandenen Triac-Stufen 
verheizt wurde. Der Triac schaltet eine Umweltpumpe mit max. 
Stromaufnahme von 1,3A lt. Typenschild. Nun will ich das Teil 
reparieren. Im Anhang mal ein Schaltbild, welches ich herausgemessen 
hab. Anmerkung: Zwischen L_SWITCHED und N_DIRECT ist noch ein RC-Snubber 
(RIFA PMR209MC, 100n, 33R).

Diagnose: R1 ist total verkohlt und der Optokoppler ist durchgebrannt. 
Der Triac selbst sieht noch gut aus, ich werde ihn aber auch tauschen. 
Meine Vermutung ist, dass ein Überstrom am Triac-Treiber diesen zerstört 
hat.

Frage: Kann es sein, dass dies durch die Pumpe passiert ist 
(Selbstinduktion etc.)? Die Pumpe wurde nämlich vor ein paar Wochen 
getauscht.

Lösungsvorschlag: An der 3-pol Klemme zwischen L und N einen Varistor 
vorsehen oder wäre es besser den Triac-Treiber mit einem Varistor zu 
schützen oder beides?

Ich freue mich auf eure Antworten!

lg Johnsn

Autor: Lothar Miller (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Johannes T. schrieb:
> Zwischen L_SWITCHED und N_DIRECT ist noch ein RC-Snubber
Das ist der falsche Platz für einen Snubber!
Ein Snubbernetzwerk gehört immer über den Schalter (hier: Triac).

> Der Triac schaltet eine Umweltpumpe
Wenn das nicht mal eine ordinäre Umwälzpumpe ist (nicht Umweltspumpe). 
Aber: man lernt nie aus...

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Snubber muss zwischen L direct und  L switched geschaltet sein, und 
das mit möglichst kurzen Leitungen.


Normalerweise wird der Optotriac durch das Zünden des Leistungstriac 
entlastet: In dem Augenblick in dem Strom über den Optotriac fließt, 
wird der Leistungstriac gezündet und die Spannung für den Opto fällt 
weg.

Der Optotriac wird dann zerstört, wenn der Leistungstriac nicht zündet, 
z.B. Kurzschluss der Zündelektrode G zu A1. Dann muss der Optokreis die 
ganze Spannung/ den ganzen Strom aushalten. Oder eventuell bei 
Unterspannung, wenn der Zündstrom nicht für die Zündung des 
Leistungstriac ausreicht.

Ansonsten  kann ein Schutz durch VDR nicht schaden:

L und N (Netzeingang) Schutz gegen von außen kommende Impulse

parallel zu Mot oder parallel zu Triac: abfangen von Impulsen, die durch 
die Motorinduktivität erzeugt werden.

Autor: Johannes T. (johnsn)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Lothar Miller schrieb:
> Wenn das nicht mal eine ordinäre Umwälzpumpe ist (nicht Umweltspumpe).
loool Ja, da könntest Recht haben! ;)

Wegen dem Snubber muss ich dann nochmal nachsehen, ob ich mich da eh net 
vermessen hab, ansonsten wär's ein Designfehler vom Hersteller.

Peter R. schrieb:
> Der Optotriac wird dann zerstört, wenn der Leistungstriac nicht zündet,
> z.B. Kurzschluss der Zündelektrode G zu A1.
Dann könnte es also schon sein, dass der Leistungs-Triac defekt ist und 
deshalb nicht gezündet hat.

Werde die Schaltung mit neuen Komponenten versehen und nen Varistor 
parallel zum Triac hinzufügen. Danke für euer Feedback!

Autor: Peter R. (pnu)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Möglich ist auch eine Unterbrechung in der Leitung zu A2 des Triac, also 
Wackelkontakt, Drahtbruch, Haarriss in der Leiterbahn...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.