mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LCD Geschrottet! Aber warum?


Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es handelt sich dabei um ein EA E202-CNLW von Electronic Assembly.

Angesteuert wird das Display über einen PCF (I2C).
Der Kontrast wird über eine PWM eingestellt. (Spannungsteiler Rges 2K
und 10µF Elko).

Das Display funktionierte schon.
Programm geschrieben und per JTAG programmiert und getestet.

Nach dem entfernen des JTAG und erneuter Inbetriebname wurden beide
Zeilen weiß. Kurz danach war nichts mehr zu sehen.

Denke mal, dass ich die Kontrastregelung geschafft habe. Nur warum?
Jedes andere Display funktioniert. (also die Grünen)
Auch dieses hat ja anfangs beim Debuggen funktioniert.

Autor: peter dannegger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Generell gilt:

VCC muß immer als erstes anliegen und als letztes abgeschaltet werden
!


Könnte sein, daß das JTAG eine eigene Stromversorgung hat und diese hat
dann Querströme über Datenpins eingespeist.

Manche ICs verkraften das, manche aber nicht.


Peter

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit JTAG hat es ja funktioniert.
Habe damit ja länger getestet und probiert.

Erst als ich das Programm ohne JTAG laufen lassen wollte hat es dem
Display nicht mehr gepasst.

Autor: tenner (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
check mal die kontrastspannung (mit und ohne jtag).

Autor: Stefan (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die ist mit JTAG eher Kritischer.
Wenn ich beim Debuggen anhalte erhalte ich ja einen definierten Pegel.
VCC oder GND. Ohne JTAG kann dieser Zusatand gar nicht auftreten. Dann
arbeitet ja die PWM immer.

Ich vermute mal, das es wirklich was mit der Einschaltreihenfolge zu
tun hat. Allerdings scheint das nur diesem Displaytyp etwas
auszumachen.
Wie schon gesagt mit allen möglichen anderen Funktioniert die Schaltung
wunderbar. Hab eauch schon Rücksprache mit Electronic Assembly gehalten.
 Die konnten mir die richtige Beschaltung bestätigen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.