mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik CD4051 mit 3.3V schalten


Autor: Marco K. (morpheus133)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,
ich wollte gerne einen RS232 Umschalter mittels CD4051 realisieren.
Was ich aus dem Datenblatt nicht ganz entnehmen kann, ist ob ich für die 
Channel Auswahl andere Pegel nehmen kann als für die eigentlichen 
Signale.

Ich würde gern mit meinen MSP430 die mit 3.3V arbeiten die 15V 
(max)Signale der RS232 steuern.

Die Pegelwandlung der Signale hinter dem De/Muxer sind unproblematisch.

Ist der 4051 überhaupt dafür geeignet oder würdet ihr einen ganz anderen 
Ansatz wählen?
Im Endeffekt soll es ein Multi RS232 auf USB werden. Dass ich 
verschiedene RS232 auf einem USB Anschluss nutzen kann und diese dann 
über den µC auswählen kann.

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeus Mclane schrieb:
> Ist der 4051 überhaupt dafür geeignet oder würdet ihr einen ganz anderen
> Ansatz wählen?

Der 4051 ist dafuer nicht geeignet. Einfach fuer jeden RS232 Port einen 
eigenen MAX232 spendieren und danach einen Multiplexer zum MSP430.

>die 15V (max)Signale der RS232 steuern.

RS232 hat +-15V Pegel!

Autor: TheMiB (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
für den rs232 usb umsetzer brauchst du in der regel sowieso TTL Pegel, 
also warum nicht das(die) RS232 signal(e) erstmal mit einem MAX2232 oder 
ähnlichem auf 3.3V bringen, dann die signale mit einem Analogschalter 
(z.b. 3xRX und 3xTX mit 2xTS5A3359) schalten und zum schluss halt 
mittels FT232 nen USB signal draus machen?

Autor: Marco K. (morpheus133)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Schade :)
Die Signale laufen garnicht zum MSP430 - die würden über einen MAX zu 
nem FTDI 232RL laufen. Der MSP ist nur dafür zuständig zu sagen welcher 
Channel benutzt werden soll und vielleicht Feedback über LEDs etc. zu 
geben.

Kannst du nen guten unt günsitgen 3.3V de/multiplexer empfehlen. Weil 
die kann man sicher immer gebrauchen :)

Autor: Helmut Lenzen (helmi1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Zeus Mclane schrieb:
> Kannst du nen guten unt günsitgen 3.3V de/multiplexer empfehlen. Weil
> die kann man sicher immer gebrauchen :)

Dafuer kannst du den 4051 einsetzen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.