mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Touchscreen Display


Autor: George (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Gemeinde,

ich wollte mal nach "insider-wissen" fragen, und zwar benötige ich ein 
7" bzw ein 9" Touchscreen für ein Beagleboard. Habt ihr erfahrungen mit 
Touchscreens in der Dimension, wie werden Sie angesteuert? Wie teuer 
sind Sie? Habt ihr spezielle Seiten, wo man günstig an Displays 
rankommt?


Gruß George

Autor: Christian H. (chrikrocontroller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich habe auch vor kurzem nach einem Touchscreen-LCD in dieser Größe 
gesucht.
Bisher habe ihn aber noch keinen wirklich bestellt.
Du kannst hier mal schaun, da siehst du, dass man prinzipiell eigentlich 
Touchscreens kaufen muss, die für die Verwendung im Auto gedacht sind.
http://www.xenarc.com/product/700tsh.html
Gefunden habe ich alles über
http://www.google.com/search?ie=UTF-8&oe=UTF-8&sou...
Und interessant für dich könnte es auch sein, dass es eine absolut 
geniale Weiterentwicklung des Beagleboard gibt, es nennt sich Pandaboard 
und ist auch der Grund, weshalb ich nach solchen LCDs gesucht habe.
http://pandaboard.org/
Ich habe meins im Dezember 2010 bestellt und nach diversen 
Lieferschwierigkeiten lautet der aktuelle voraussichtliche Liefermin 
22.02.
Die Dinger kann man bei DigiKey bekommen.
LG

Autor: George (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey ich habe gerade Displays gefunden...und frage mich wo der haken ist:

http://www.pollin.de/shop/dt/NTQ5OTc4OTk-/Baueleme...

gruß george

Autor: redeye (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
George schrieb:
> Hey ich habe gerade Displays gefunden...und frage mich wo der haken ist:
>
> http://www.pollin.de/shop/dt/NTQ5OTc4OTk-/Baueleme...
>
> gruß george

Produktbeschreibung: "Keine weiteren technischen Daten verfügbar."

Das ist der Haken! :)

Autor: Christian H. (chrikrocontroller)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mal abgesehen davon, dass es kein Touchscreen zu sein scheint und 
außerdem nicht in einem Gehäuse zu stecken scheint, oder?
Wenn du noch was findest wäre es klasse, du würdest es hier posten. Ich 
bin ja auch nach wie vor interessiert. ;)

Autor: andi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
hier gäbs was, aber ob man da als Privatperson was kriegt, das ist eine 
andere Frage

http://www.msc-ge.com/de/produkte/dis/tft/46-www.html

Autor: Christian H. (netzwanze) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
andi schrieb:
> hier gäbs was, aber ob man da als Privatperson was kriegt, das ist eine
> andere Frage

Auf diese Frage habe ich eine Antwort: Nein!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.