mikrocontroller.net

Forum: Markt ( V ) Hitachi Digital Storage Oszilloskop VC-6041 B


Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Das Oszi wurde bei uns im Betrieb seit 8 Jahren vermisst und ist 
nun beim Umzug wieder aufgetaucht , habe es mir gleich zum Kauf 
reserviert. Es ist tech. und Opt. in sehr gutem Zustand. Mein Boss 
möchte 180€ dafür und da ich es nicht bnötige , möchte ich es hier 
anbieten. Habe es bei uns ins Eichlabor gegeben zur Kontrolle und ev. 
Neuabgleich. Bilder kann ich bei Interesse am 18.02.11 an eine vom 
Interessenten genannte Emailadresse im Anhang senden. Zur Vorstellung 
des Oszis kann das Benutzerhandbuch sofort per E-Mail im Anhang gesendet 
werden. Wie gesagt ich möchte nur die 180€ plus 12€ versicherter 
Versand. Bei Interesse bitte eine Email an: jkfm@online.de

Autor: Hans (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
180€ ??!! Das ist ein Museumsstück

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Hans
Dann schau mal bei Ebay was die kosten und ob sie dann noch brauchbar 
sind ist fraglich.
Meines ist tech. wie opt. 100% in Ordnung, beim Verkauf noch neu 
kalibriert.
Brauchst es ja nicht zu kaufen.
MfG

Autor: byte (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hans schrieb:
> 180€ ??!! Das ist ein Museumsstück

Stimmt... 180 is viel zu billig für antik ;)
Aber er hat schon recht... dafür gibts bei ebay noch was. Aber sicher 
nicht mehr wie 120... schon sehr alter Knochen. Was nicht heisen soll 
das der nix taugt.

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Hier die Bilder es Hitachi Oszilloskop
Es wurde neu abgeglichen und der Lüfter wurde gewechselt , da er 
unangenehm laut war.
Wie gesagt , bei Interesse eine PN.
MfG
J.Maier

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim M. schrieb:
> Hier die Bilder es Hitachi Oszilloskop

Bitte reduzier' das nächste Mal selbst die Auflösung.  Selbst jetzt
nach 1x Halbieren sieht man immer noch das Rauschen deines Bildsensors.

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Preisrutsch
Habe heute noch mit meinem Boss verhandelt und bekomme nun das Oszi für 
120€
Zum gleichen Preis plus 12€ Versand kann es nun gekauft werden.
Bei Interesse bitte eine Mail an:
jkfm@online.de
MfG
J.Maier

Autor: Ann da Caver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also wenn dort:

http://www.funkboerse.de/cgi-bin/infomail.cgi?nid=...

einer kauft und gleichzeitig hier einer, dann hast Du und Dein Boss
wohl ein dickes Problem.

Autor: Ann da Caver Agent 00X (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
@Ann da Caver
http://www.quoka.de/modellbau-hobby/elektronik/cat...

Gehts noch dicker? ;)

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja natürlich, ist klar. Weil du so wahnsinnig nett bist, machst du dir 
den Stress auf mehreren Plattformen anzubieten. Bei dem logischem 
Schritt, anzugeben wo du anbietest, hat deine "Nettigkeit" aber schnell 
eine Grenze erreicht. Und natürlich verhandelst du für "uns" mit deinem 
Boss.. glauben wird dir alle!

Mal ernsthaft, ich denke du hast das Teil für lau bekommen und willst 
jetzt möglichst viel Gewinn machen. Mach das meinetwegen, aber lass das 
falsche Geschwafel und gib an, wo du überall anbietest, der Fairness 
wegen! So dum sind die Leute hier nicht!

Autor: ich (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Und natürlich gibst du noch auf eigenes Risiko 14Tage Garantie, 
Wahnsinn, gäbe es nur mehr so nette Menschen wie du einer bist!..

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Ich weis nicht was Ihr alle wollt.
Ich kann doch das Teil anbieten wo immer ich möchte , um eine große 
Anzahl von Usern zu erreichen die ev. Interesse an dem Teil haben.
Ich kann es doch wenn es verkauft ist aus allen Foren rausnehmen , zumal 
ich es nur dort zum Verkauf inseriert habe wo ich nicht zum Verkauf 
verpflichtet bin und es wieder rausnehmen kann.
Wenn ich das Oszi zum Selbstkostenpreis , natürlich plus Versand 
anbiete,könnt Ihr mir es ja glauben oder auch nicht,ich dachte nur es 
gibt viele die sich ein teures Gerät nicht leisten können und wenn ich 
schon eines bekommen kann und nicht brauche , warum soll ich es nicht 
anbieten.
Das mit der Garantie, dazu stehe ich , es wurde überprüft und neu 
abgeglichen , warum allso nicht.
An alle die daran was auzusetzen haben , behaltet es für euch , Ihr 
braucht es ja nicht zu kaufen.
MfG
j.Maier

Autor: Dominik µc (dominik_)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Was ist an dem Oszi denn so besonders das es 120€ kostet?

Grüße

Autor: keine Ahnung (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Interessant, habe gerade nach dem Scope gegoogelt (wollte die 
technischen Daten einsehen), der erste Treffer war der Thread hier, der 
zweite war die Site Radiomuseum.org ! Falls es jemanden interessiert, 
40MHz Samplerate bei wiederholendem Signal, 10MHz bei einmaligen 
Signalen.

Autor: Joerg F. (felge1966)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Im radiomuseum steht auch das Baujahr 1984. Also eine echte Antiquität. 
Wenn das gerät 8 Jahre im Schrank stand und nicht eingeschaltet wurde, 
dürften bald die Elkos dicke Backen bekommen.

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Joerg
Kann ich nicht sagen , das Oszi läuft nun bei mir schon knapp 40 Std. im 
Dauerbetrieb und die Elkos im Netzteil sind nur lauwarm.
Ich habe extra den Lüfter abgeklemmt um zu sehen wie warm es wird.
Auch ändert sind das angelegte Signal ( Spurlage , Amplitude und 
Frequenz ) auf dem Bildschirm nicht.
Auch zeigen sich keine dickbackigen Elkos.
MfG
J.Maier

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Das Oszi ist bis Geldeingang reserviert.
MfG
J.Maier

Autor: Joachim M. (27jm58)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo
Das Oszi ist verkauft
MfG
J.Maier

Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail, Yahoo oder Facebook? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen | Mit Yahoo-Account einloggen | Mit Facebook-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.