mikrocontroller.net

Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Erfahrung mit Volvo Construction Equipment?


Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,

hat einer von Euch erfahrung mit Volvo Construction Equipment in Konz 
(www.volvoce.de)?

Besoders würde mich das Arbeitsklima und das Einstiegsgehlat für Uni- 
Absolventen interessieren. Wie ist die Gegend um Konz/Trier so bezüglich 
der Lebenshaltungskosten und Atraktivität?

Vielen Dank für eure Hilfe!

gruß, Sepp

Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:

>Besoders würde mich das Arbeitsklima und
>das Einstiegsgehlat für Uni-Absolventen
>interessieren.

Worauf möchtest du dich denn bewerben?

Autor: Sebastian (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wilhelm Ferkes schrieb:
> Worauf möchtest du dich denn bewerben?

Hallo Wilhelm,

ich finde diese Stelle sehr interresant:

http://stellenanzeige.monster.de/System-Engineer-E...

Kennst Du die Firma bzw. den Standort?

gruß, Sepp

Autor: Wilhelm F. (ferkes-willem)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sebastian schrieb:

>Hallo Wilhelm,

>ich finde diese Stelle sehr interresant:

>http://stellenanzeige.monster.de/System-Engineer-E...

Tatsächlich interessant. Paß auf, daß ich mich nicht vor dir da bewerbe. 
;-)

Nein, ich fand da nur eine aktuelle Stellenanzeige zur 
Hydraulikentwicklung. Ist wohl eher für Maschinenbauer geeignet.

Aus der Elektronikentwicklung, begegneten mir schon mal Zeitarbeiter 
irgendwo aus Deutschland, die da mal für Volvo eine Radladerelektronik 
machten. Die haben wohl immer auch was mit externen Dienstleistern zu 
tun gehabt. Diese Info habe ich aber auch von regionalen Dienstleistern 
selbst, die ich schon besuchte.

Volvo in Konz war ja früher mal Zettelmeyer, bevor sie übernommen 
wurden. Die machten damals hauptsächlich Aufbauten für Land- und 
Baumaschinen, z.B. Überrollbügel. Haben durch Volvo wohl eine Menge 
Technologieentwicklung hinzu bekommen. Sie machten aber auch unter dem 
Namen Zettelmeyer schon Baumaschinen, Radlader, die wiederum dann von 
Volvo übernommen wurden.

>Kennst Du die Firma bzw. den Standort?

Ich wohne in der Nähe, etwa 30km entfernt. Die Gegend ist mit 
Elektronikentwicklung ziemlich tot. Also wenig Konkurrenz und 
Ausweichmöglichkeiten vor Ort. Wie Ostfriesland, Holstein, oder 
Ost-Brandenburg.

Aber sonst ganz nett.

Zum Ort selbst könnte ich dir sicher einiges sagen, wenn es dich 
interessiert. Z.B., daß die Luxemburger hier die Immobilienpreise in die 
Höhe treiben, oder daß man in Luxemburg billig tanken kann. Daß die 
Löhne in der Region eher sehr moderat sind. Die Menschen sind nicht ganz 
so aufgeschlossen wie Kölner oder Berliner. Man kann aber damit 
auskommen. Und sicher einiges mehr. Ansonsten ist die Großstadt Trier in 
der Nähe, die ziemlich alles moderne bietet. Es ist auch teils eine 
Studentenstadt. Und das Nachbarland Luxemburg ist auch ganz interessant. 
Also von allem was.

Es ist hier in der Gegend zum Leben sehr angenehm. Und ich schaue selbst 
im Umkreis von etwa 250km, wie ich hier für einen Job wieder raus komme.

Und Last but not least: Ich kenne persönlich zur Zeit keinen Mitarbeiter 
dort, kann also da keine Information bei tragen.

Aus welcher Gegend stammst denn du? Wenn ich das mal überhaupt fragen 
darf.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.