mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ULN 2803 Spannungen


Autor: Thomas (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi,

kann ich mit einem 5V Pegel von einem µC über dieses Darlington Array 
denn ein Relai mit 12V Schaltspannung betreiben? Also 12 V ist die 
Versorgungsspannung der Schaltung, 5 V werden über einen Spannungsregler 
für den µC bereitgestellt. Nur im Moment habe ich nur 12V Relais. 
Schalten die trozdem zuverlässig? Weil mit einem normalen Transitor, 
schaltet dieser ja nicht ganz durch, das die Spannungsdifferenz zwischen 
Collector und Basis mehr als 0,7 V ist...

Autor: H.Joachim Seifert (crazyhorse)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hm, was ist deine eigentliche Frage? Genau für solche Sachen werden 
diese ICs gebaut.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Weil mit einem normalen Transitor,
>schaltet dieser ja nicht ganz durch, das die Spannungsdifferenz zwischen
>Collector und Basis mehr als 0,7 V ist...

Kann es sein, das du das mit dem Transistor (welchen überhaupt) nicht so 
richtig verstanden hast?

MfG Spess

Autor: ??? (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Frage ist doch wohl erlaubt! Also: wenn der uln durchschaltet, dann 
fällt ja darüber auch noch eine Spannung ab. Reicht dann der Rest von 
12V minus dem Spannungsabfall um das Relais sicher zu schalten?

Praktisch: Ja! Theoretisch: ausrechnen mit den Werten der 
Datenblätter...

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

>Reicht dann der Rest von
>12V minus dem Spannungsabfall um das Relais sicher zu schalten?

Das sagt dir das Datenblatt vom deinem Relais. Allerdings erschließt 
sich mir dein Problem mit einem Transistor nicht.

MfG Spess

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
??? schrieb:
> ausrechnen mit den Werten der
> Datenblätter...

Ja sehr richtig und wo is nu das Problem ?

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Weil mit einem normalen Transitor,
> schaltet dieser ja nicht ganz durch, das die Spannungsdifferenz zwischen
> Collector und Basis mehr als 0,7 V ist...

1. Was ist ein normaler Transistor ?! Das gibt's nicht.
2. Bist du sicher, dass du das mit den Transistoren ganz verstanden hast 
- ich bin mir da nicht so sicher.
3. Das (!) ULN 2803 ist ein Transistorarray. Das heißt einfach mehrere 
Transistoren in einem Gehäuse.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi

> Das (!) ULN 2803 ist ein Transistorarray. Das heißt einfach mehrere
>Transistoren in einem Gehäuse.

Falsch. Darlingtontransistoren mit Basiswiderstand und 
Basis-Emitter-Widerstand. Hör auf in Gegenden zu wildern, von denen du 
keine Ahnung hast.

MfG Spess

Autor: Frank K. (fchk)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas schrieb:
> Hi,
>
> kann ich mit einem 5V Pegel von einem µC über dieses Darlington Array
> denn ein Relai mit 12V Schaltspannung betreiben? Also 12 V ist die
> Versorgungsspannung der Schaltung, 5 V werden über einen Spannungsregler
> für den µC bereitgestellt. Nur im Moment habe ich nur 12V Relais.
> Schalten die trozdem zuverlässig? Weil mit einem normalen Transitor,
> schaltet dieser ja nicht ganz durch, das die Spannungsdifferenz zwischen
> Collector und Basis mehr als 0,7 V ist...

Wer lesen kann, ist im Vorteil. Schau ins Datenblatt Deines Relais. Da 
steht einerseits "Rated Voltage: 12V" und andererseits "Operating 
Voltage: min 8.8V max 20.4V". Heißt also, dass dieses Relais (hier ein 
Finder 44.62.7.012.0000 als Beispiel) ab 8.8V anzieht.

fchk

Autor: Anonym (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Meine Fresse, was hier wieder für ein Ton von manchen angeschlagen 
wird...

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.