mikrocontroller.net

Forum: PC Hard- und Software problem avr studios code wird nichtmehr farblich dargestellt


Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute ,
ich habe ein problem beim Avr Studio . Wenn ich im AVR studio einen Code 
eingebe (bsp #include) müsste er normalerweise ja blau angezeigt werden. 
bei mir wird er nichtmehr als blau makiert. Wäre ja eig nicht so schlimm 
wenn dann nich die Fehlermeldung kommen würde
C:\Dokumente und Einstellungen\Michi\Eigene Dateien\wsd.asm(1): error: Cannot find include file: avr/io.h
C:\Dokumente und Einstellungen\Michi\Eigene Dateien\wsd.asm(4): error: Cannot find include file: util/delay.h
C:\Dokumente und Einstellungen\Michi\Eigene Dateien\wsd.asm(6): error: syntax error, unexpected FUNCTION
 
dann hab ichs mal im gcc versucht
avr-gcc -mmcu=attiny2313 -Wl,-Map=dgst.map     -o dgst.elf
c:/winavr-20100110/bin/../lib/gcc/avr/4.3.3/../../../../avr/lib/avr25/crttn2313.o: file not recognized: File truncated
make: *** [dgst.elf] Error 1
Build failed with 1 errors and 0 warnings...

woran liegts? hier der code:
#include <avr/io.h>

#define F_CPU 4000000UL      // 8 MHz (fuer delay.h)
#include <util/delay.h>

int main(void){
    DDRD |= _BV(PB0);        //PD5 ist jetzt Ausgan 
   DDRD |= _BV(PB1)
    while(1){
       
        PORTB |= _BV(PB0);
    PortB &= ~_BV(PB1);     // PD5=High -> LED an
        _delay_ms(500);        // Warte 250ms
        PORTB &= ~_BV(PB0);
    PORTB |= _BV(PB1);    // PD5=Low -> LED aus
        _delay_ms(500);        // Warte 250ms
    }
 

return 0;
}

: Verschoben durch User
Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> C:\Dokumente und Einstellungen\Michi\Eigene Dateien\wsd.asm(1): ...
                                                          ^^^

Hast du Assembler-Projekt statt AVR-GCC-Projekt eingestellt?

Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> c:/winavr-20100110/bin/../lib/gcc/avr/4.3.3/../../../../avr/lib/avr25/cr 
ttn2313.o:  file not recognized: File truncated

Deine winavr-20100110 Installation könnte auch defekt sein.

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Helfer schrieb:
>>
> c:/winavr-20100110/bin/../lib/gcc/avr/4.3.3/../../../../avr/lib/avr25/cr 
ttn2313.o:
> file not recognized: File truncated
>
> Deine winavr-20100110 Installation könnte auch defekt sein.

hab win avr nochmal installiert jez kommt die fehlermeldung:
c:/winavr-20100110/bin/../lib/gcc/avr/4.3.3/../../../../avr/lib/avr51/crtm128.o:(.init9+0x0): undefined reference to `main'

Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich werde aus der Beschreibung nicht schlau und kann nur raten.

Bei der ersten Frage kompilierst du für einem Attiny2313, jetzt tauch 
plötzlich ein Atmega128 auf. Da ist etwas oberfaul.

Hattest du vor der Neuinstallation sauber deinstalliert?

Arbeitest du im Moment mit WinAVR alleine oder mit der Kombination AVR 
Studio + WinAVR?

Autor: Michael (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich arbeite zurzeit mit avr studio + winavr und ich habe winavr vorhin 
sauber deinstalliert und danach wieder installiert.
Avr stuio habe ich auch schon reparieren lassen.
habe mich vorhin wohl bei der auswahl vom mikrocontroller verklickt

hier kommt jetzt diese fehlermeldung:
c:/winavr-20100110/bin/../lib/gcc/avr/4.3.3/../../../../avr/lib/avr25/crttn2313.o:(.init9+0x0): undefined reference to `main'

Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die Fehlermeldung würde kommen, wenn dein Quelltext keine Funktion 
main() enthält.

Im Quelltext oben ist eine Funktion main() drin. Wenn du diesen 
Quelltext als sauberes C-File (wsd.c nicht asd.asm) benutzt, müsste es 
funktionieren. Deshalb bin ich ratlos.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.