mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Siemens C55 an AVR - schaltet sich aus


Autor: Phil Wurglits (wurglitsphil)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Ich habe eine Schaltung aufgebaut mit der ich ein Relais mit SMS und 
Anruf steuere. Funktioniert auch alles wie geplant nur das Handy 
schaltet sich nach einer unbestimmten Zeit aus.

Ich verwende das originale Ladegerät - Pluspol an Pin 1 vom Handy und 
den Minuspol an Pin2 vom Handy und an GND von der MC Schaltung.

Habs auch schon mit einem anderen C55 probiert - kommt das gleiche raus, 
nach einer unbestimmten Zeit schaltet sich das Handy einfach aus.

GND vom Ladegerät und GND von der Schaltung habe ich verbunden, damit 
die UART Übertragung funktioniert.

Habt ihr irgendwelche Ideen was das Problem sein könnte?

lg, philip

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Phil Wurglits schrieb:
> Habt ihr irgendwelche Ideen was das Problem sein könnte?

Das ist ein bekanntes Problem, und ist wohl einfach so. Entweder 
besorgst du dir ein GMS-Schaltmodul, welches für Dauerbetrieb gedacht 
ist, oder du überwachst das Handy, und schaltest es selber wieder ein, 
wenn es aus gegangen ist.

Oliver

Autor: Phil Wurglits (wurglitsphil)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Oliver schrieb:
> Das ist ein bekanntes Problem, und ist wohl einfach so.

hmm, hört sich net wirklich gut an.
Die GSM Module können wahrscheinlich kein PDU oder?
Müsste ich den ganzen Code wieder umbauen...

Oliver schrieb:
> oder du überwachst das Handy, und schaltest es selber wieder ein,
> wenn es aus gegangen ist.

Wenn das Handy keine Antwort mehr sendet mit einem Relais den EIN/AUS 
Knopf betätigen ?

Autor: Remote One (remote1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Phil Wurglits schrieb:
> Die GSM Module können wahrscheinlich kein PDU oder?

Meist kannst du zwischen PDU und Klartext wählen. Da muss also nur deine 
init angepasst werden.

Autor: Oliver (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Phil Wurglits schrieb:
>> oder du überwachst das Handy, und schaltest es selber wieder ein,
>> wenn es aus gegangen ist.
>
> Wenn das Handy keine Antwort mehr sendet mit einem Relais den EIN/AUS
> Knopf betätigen ?

Irgendwie gehts. Handelsübliche GSM-Handy-Fernschaltadapter, z.B. für 
Standheizungen im Auto, haben solch eine Funktion.

Oliver

Autor: Joachim R. (bastelbaer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also bei einen S25 kann man das Handy über die Schnittstelle einschalten 
und auch damit betreiben. Das Ganze ist im Prinzip nix anderes als eine 
Simulation der Autohalterung. Ich habe ebenfalls eine SMS-Steuerung mit 
einem S25 seit fast einem Jahr durchlaufen ohne dass das Handy sich 
abgeschaltet hat, jedenfalls nicht von alleine :-).
Ich weiss jetzt nicht was das Problem mit einem C55 ist dass sich das 
anders verhält.

Autor: Phil Wurglits (wurglitsphil)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Joachim R. schrieb:
> Das Ganze ist im Prinzip nix anderes als eine
> Simulation der Autohalterung.

wie meinst du das? wie hast du das Handy an deine Steuerung 
angeschlossen?
Werde mal versuchen ein S25 zu ergattern.

Joachim R. schrieb:
> Also bei einen S25 kann man das Handy über die Schnittstelle einschalten

Mit einem AT-Befehl?

Autor: Joachim R. (bastelbaer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also, beim Einstecken des Handys in die Autohalterung wird lediglich ein 
weiterer Pin mit Masse verbunden (guckst du hier: 
http://www.telefon-treff.de/showthread/t-258411.html). Dann schaltet das 
Handy automatisch ein wenn Spannung angelegt wird. Und bei mir schaltet 
auch nicht mehr aus :-).
Der Vorteil ist, dass man am Gerät selbst nichts ändern muss. Obs beim 
C55 genauso ist, einfach probieren.

Autor: Phil Wurglits (wurglitsphil)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
http://pinouts.ru/CellularPhones-P-W/siemens_c55_p...

Laut Pinout vom C55 werde ichs einmal an Pin 5 versuchen.

Danke, vorerst einmal!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.