mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Microchip TCP/IP Stack SPI Invertieren


Autor: cappi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo, ich habe folgendes Problem, ich benutze einen dsPIC33 und den 
ENC28J60, die SPI schnittstellen der beiden sind aber weil ich das in 
meiner schaltung so benötige nicht direkt verbunden. Jetzt ist mir 
folgendes aufgefallen, ich invertiere die komplette kommunikation X-D


Das heißt Clock und DataOut kommen invertieret zum ENC28J60 und 
umgekehrt kommt DataIn invertiert an den PIC :(

gibt es eine Möglichkeit dies im Programm zu ändern? Ich verwende den 
fertigen TCP/IP Stack von Microchip, kenn mich aber leider nicht 
wirklich gut aus ;(

Ich hab nur eine Möglichkeit gefunden den Clock zu invertieren beim 
initialisieren von SPI, aber leider nichts für DataIn und DataOut ;(


Würde mich sehr über Antworten freuen :)

lg

Autor: Lehrmann Michael (ubimbo)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
cappi schrieb:
> Ich hab nur eine Möglichkeit gefunden den Clock zu invertieren beim
> initialisieren von SPI, aber leider nichts für DataIn und DataOut ;(

Das ist ja auch völlig sinnfrei. Wie wär's wenn du DataIn und DataOut 
einfach invertierst? (das geht in C mit der Tilde ~) also
~DataIn

cappi schrieb:
> Ich verwende den
> fertigen TCP/IP Stack von Microchip, kenn mich aber leider nicht
> wirklich gut aus ;(

Das sind die besten - in der Fachsprache Skriptkiddys genannt.

Man sollte genauso jede AD Wandlung ohne lib beherrschen bevor man die 
entsprechende librarie einbindet. Dann tut man sich auch beim Debuggin 
leichter.

Mein Rat an dich: Bau dir deine Schaltung um - das ist doch Murks so ...

Autor: cappi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja ich denke auch das ich dann eher die schaltung ändere
Werd mir das aber trotzdem mal ansehen so wie du gesagt hast
Dachte nur vllt ist es so leichter, vielen dank für die antwort :)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.