mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Lipo-Akkuzelle, minimale Betriebstemperatur


Autor: Karl (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich hab mal eine kurze Frage, da es zu den Zellen keine Datenblätter 
gibt.
Es handelt sich um eine 3.7V/250mA LipoZelle und mich interessiert so 
grob und allgemein der Temeperaturbereich beim Entladen mit höchstens 
0.5C... Ist da der Betrieb bei ca. -5°C noch sicher möglich? Geladen 
wird bei Zimmertemperatur... Bei wieviel Grad macht ein Handyakku 
"zicken" (Erfahrungsgemäß) min/max? Ich konnte im Winter und im Sommer 
in Deutschland bislang draußen immer telefonieren...

Danke und Gruß
Karl

Autor: Hansi (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ganz interessant sind diese Geschichten wo Leute eine Kamera samt 
GPS-Tracker in die Stratosphäre mittels Wetterballon schicken.
Ich dachte auch das es da Probleme gibt bei ca. -50C aber anscheinend 
funktioniert das.

Autor: Troni (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Keiner da mit greifbarem Eisspray?

Autor: tt2t (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schau nach bei http://de.wikipedia.org/wiki/Lithium-Polymer-Akkumulator

> Lithium-Polymer-Akkus sind elektrisch und thermisch empfindlich:
> Überladen, Tiefentladen, zu hohe Ströme, Betrieb bei zu hohen (größer
> 60 °C) oder zu niedrigen Temperaturen (kleiner 0 °C) und langes Lagern
> in entladenem Zustand schädigen oder zerstören die Zelle in den meisten
> Fällen.

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Karl schrieb:
> Bei wieviel Grad macht ein Handyakku
> "zicken" (Erfahrungsgemäß)

Neulich, das Mobiltelefon lag ausgeschalten im Auto. Eingeschaltet, beim 
einbuchen war es wieder weg, der Innenwiderstand war wohl zu groß für 
die erhöhte Stromaufnahme. Nachdem ich es eine Weile in der Hosentasche 
erwärmte, funktionierte es wieder normal. Der Akku war fast voll, das 
Ganze spielte sich bei geschätzten 5°C ab.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.