mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik ADC will nicht so recht


Autor: Daniel (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Leute.
Hoffe auf eure Hilfe.
Das Problem ist folgendes.
Nachdem ich den ADC dazu geschaltet habe, wird kein Signal ausgegeben 
dieses soll zwischen 0,5 und 2 ms liegen. Das signal soll über den Poti 
geregelt werden.

Bedanke mich für eure Hilfe im Voraus.

Autor: Tom K. (ez81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
    while(ADCSRA&(1<<ADSC)) //waiting for the end of conversation
    {
      Result+=ADCW;
    }
Soll das wirklich so?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja man kann so:
Result+=ADCW;
Es werden die beiden Register ausgelesen, so erspart man sich die 
Arbeit. :)

Autor: Tom K. (ez81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Während Du auf das Ende einer Messung wartest, addierst Du schonmal im 
Vorraus die Ergebnisse, so schnell es der uc schafft?

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Danke dir Tom.

Habe das aus den Augen gelassen, später Abend. :)
Morgen werde es ausprobieren und das Ergebnis posten.

Autor: Tom K. (ez81)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es fehlen auch noch ein paar Kleinigkeiten beim Starten der Messung: 
http://www.mikrocontroller.net/articles/AVR-GCC-Tu...

viele Grüße,
Tom

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hi Tom.
Welche Kleinigkeiten sind es, ich habs genau wie im Tutorium.
uint16_t ADC_Read()

{

  uint16_t Result=0;

  for(uint8_t i=0;i<4;i++)

  {

    ADCSRA|=(1<<ADEN);  //ADC enable

    while(ADCSRA&(1<<ADSC)); //waiting for the end of conversation

    Result+=ADCW;

  }

  Result/=4;

  return Result>>2;

}

Autor: Micha H. (mlh) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Tom K. schrieb:

Vergleiche mal Deines

> while(ADCSRA&(1<<ADSC)) //waiting for the end of conversation
>     {
>       Result+=ADCW;
>     }

mit diesem

>   while(ADCSRA&(1<<ADSC)); //waiting for the end of conversation
>   Result+=ADCW;

Und frage Dich was da anders ist...
Kleinigkeit mit großer Wirkung.

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Micha vergleiche mal was ich am 03.03.2011 11:01 gepostet hab.
Der Fehler ist lange aus dem Program raus.

Autor: Volker Zabe (vza)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Daniel schrieb:
>
> 
>   Result/=4;
> 
>   return Result>>2;
> 
> }


Zwei mal durch 4 Teilen ?

Volker

Autor: Daniel (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
So Leute habe das Program zum Laufen gebracht.
Danke für eure Beiträge.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.