mikrocontroller.net

Forum: PC-Programmierung Eclipse: Code Style return-Datentyp und Funktionsname in der selben Zeile


Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

Habe irgendwann mal versehentlich in Eclipse den Parameter im Code Style 
geändert, der für die Zeilentrennung zwischen dem return-Datentyp und 
Funktionsname verantwortlich ist.
Momentan sieht es so aus:
int
foo(char x)
{
  ...
}
Und ich hätte es gerne so:
int foo(char x)
{
  ...
}

Kann mir sagen, welcher Parameter das ist? Komm mir schon blöd vor, weil 
ich eigentlich inzwischen an jedem Parameter des Code Styles -ohne 
Erflog- "gedreht" habe.

Danke.

Gruß
Eric

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das ist vermutlich irgendwo unter Linewrapping und dann eines der 
Unterpunkte, da gibt es immer Wrap when neccessary, DO not Wrap und 
Wrap...

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Da habe ich auch schon geschaut....

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab unter "Line Wrapping" alle markiert und auf "Do not wrap" gesetzt. 
Im Vorschaubild hat sich bzgl. meinem Anliegen nichts geändert.

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hab jetzt mal eine Vorlage genommen, wo das eindeutig nicht der Fall 
sein sollte, so wie bei "K&R", aber selbst da erfolgt ein Zeilenumbruch!

Autor: Random ... (thorstendb) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
"Line Wrapping" bricht doch nur virtuell um, wenn die Zeile nimmer in 
das Fenster passt.

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Random ... schrieb:
> "Line Wrapping" bricht doch nur virtuell um, wenn die Zeile nimmer in
> das Fenster passt.

Bei mir macht er es eben immer ... ;(

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Guten Morgen!

Rosenmontag, das Problem besteht noch immer! ;)
Hat jemand die passende Lösung?

Viele Grüße & Kölle Alaaf!
Eric

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich könnte dir höchstens noch empfehlen, das du mal alles auf 
Anfang resetest, scahust das du keine Projketspezifischen Einstellungen 
für die Codeformatierung hast, und mittels STRG+F die formatierung 
definitiv nochmal anstößt.

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Läubi,

danke für deine Antwort.

Läubi .. schrieb:
> Also ich könnte dir höchstens noch empfehlen, das du mal alles auf
> Anfang resetest, scahust das du keine Projketspezifischen Einstellungen
> für die Codeformatierung hast, und mittels STRG+F die formatierung
> definitiv nochmal anstößt.

Wie meinst du das mit auf "Anfang reseten"?

Hab ja die Formartierungseinstellung zurückgesetzt:
Eric schrieb:
> Hab jetzt mal eine Vorlage genommen, wo das eindeutig nicht der Fall
> sein sollte, so wie bei "K&R", aber selbst da erfolgt ein Zeilenumbruch!

Jedoch ohne Erfolg.

Gruß
Eric

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eric schrieb:
> Jedoch ohne Erfolg
Im Projket oder global? Wie gesagt, man kann auch für jedes Projekt 
individuelle Formatierregeln vorgeben.

Eric schrieb:
> Wie meinst du das mit auf "Anfang reseten"?
(Temporär)Neuer Workspace, neues Projekt, default Regelsatz.

Autor: Eric (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> (Temporär)Neuer Workspace, neues Projekt, default Regelsatz.

Hat geholfen! Und default-Regelsatz wieder durch eigenen ersetzt...

Danke!

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.