mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik 2 Wechsler-Relais mit Taster schalten


Autor: Flo S. (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Wahrscheinlich werde ich jetzt gleich in meinem allerersten Beitrag 
gelyncht, da dieses Thema schon mehrfach besprochen wurde, aber ich kann 
versichern, das ich lange genug nach Antworten gesucht habe und meine 
Fragen nicht zu 100% beantwortet wurden.

Zu meinem Problem:
Ich habe hier ein Relais TYP: m4-12, 2-Wechsler. Ich möchte damit mit 
einer 12 V Quelle und einem Taster eine Leitung bei Taterdruck öffnen.
Also die bestimmte Leitung soll geschlossen sein und wenn ich den Taster 
betätige, soll das Relais die Leitung öffnen.
Geschlossen wird die Leitung, sobald die 12 V Spannung nicht mehr am 
Relais liegt.

Nun meine Frage:
Kann mir hier jemand genau beschreiben, wo ich was anzuschließen habe, 
da ich noch nicht wirklich viel ahnung habe
Habe ein Bild angehängt und würde mich freuen, wenn mir jemand genau 
sagen kann, an welche PINS, was angeschlossen werden muss.

Vielen Dank schomal im vorraus

Autor: Michael W. (michael87)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Flo

habe ein Bild angehängt. Die zwei Linien mit Pfeilen sind die zu 
unterbrechende Leitung.

Schau dir dazu das Datenblatt des Relais an, hier siehst du, welche 
Kontakte wo liegen.

Hab grad nicht mehr viel Zeit, hoffe aber geholfen zu haben

LG
Michael

Autor: Alexander Schmidt (esko) Benutzerseite
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Eine Kleinigkeit korrigiert.

Michael W. schrieb:
> Schau dir dazu das Datenblatt des Relais an, hier siehst du, welche
> Kontakte wo liegen.

Autor: Michael W. (michael87)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das Datenblatt, welches ich zu dem Relais hatte, hatte Pin 4 im wechsel 
mit 6 oder 8 verbunden, deshalb glaube ich, meine Version wäre doch 
richtig. Wenn das Relais gezogen hat, soll die Verbindung zwischen 4 und 
8 den Schalter überbrücken, so dass das Relais gezogen bleibt.

LG

Autor: Flo S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das jetzt von oben auf das Relais gesehen? Und der Taster verbindet 
die Masse dann für einen Moment, richtig?
Werde beide Varianten probieren.

LG

Autor: Ratefix (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Michael W. Zeichnung stimmt.
Pin 2 ist der Gemeinsame,
Pin 3 der Öffner,
Pin 4 der Schließer
Und die Ansicht ist wegen symmetrischer Anordnung egal, die 
Betrachtungsrichtung, ob von oben oder von unten gesehen, ändert nichts 
an der Belegung zumal die Spule nicht polarisiert ist.

Autor: Flo S. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alles klar, habe es verstanden.
Und es hat auch funktioniert !

Super, vielen Dank ! So schnelle und präzise Antworten bekommt man nur 
in wenigen Foren, SPITZE !

LG Flo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.