mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Für TI-Muster von D/A's Entwickler-Boards?


Autor: J. R. (cia_man)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hey!

Wo bekomme ich so Art Entwickler-Boards für D/A's von Texas Instrument 
her?

Habe mir nämlich ein paar Muster bestellt... :)

THX!!!

Autor: Dennis S. (bzzzt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wer die Muster bestellt, sollte auch selbst in der Lage sein, sich die 
passenden Platinen zu entwerfen.
seufz

Autor: J. R. (cia_man)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Dennis S. schrieb:
> Wer die Muster bestellt, sollte auch selbst in der Lage sein, sich die
> passenden Platinen zu entwerfen.
> *seufz*

Ja aber es sollte da was geben... haben Kollegen gemeint ... also zu 
kaufen...
:)

Autor: Uwe N. (ex-aetzer)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Deine Kollegen meinten sicher Evaluierungsboards. Die sind aber, im 
Gegensatz zu den IC-Samples nicht kostenlos. Sowas gibt es bei TI selbst 
oder z.B. bei DigiKey.

Gruss Uwe

Autor: Dennis S. (bzzzt)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Um nicht zu sagen, dass man da meist ziemlich tief in die Tasche greifen 
muss? ;)

Autor: J. R. (cia_man)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Kann mir jmd da mal einen Link zu geben? ;)

Autor: PICler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
www.ti.com-
Aber Spatzel- atmen kannst Du schon alleine ??

Autor: Kai B. (kaib) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wie wäre es auf der TI Website den passenden DAC suchen und dann bei 
Tools und Software schauen ob es ein Evalboard gibt

Wäre eventuell für alle beteiligten gut zu wissen welche Parameter dein 
DAC haben sollte, Bit, MSPS usw.
MfG Kai

Autor: PICler (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: J. R. (cia_man)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Es scheint mir fast so, als gibt es kein Board, dass mehrere 
verschiedene D/A's kann... bräuchte nämlich eins, dass einen 18 Bit und 
20 Bit verträgt...

Oder doch?

Autor: J. R. (cia_man)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.