mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik SMD Induktivität 4R7 - Wo kaufen ?


Autor: creatzs (Gast)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo

Mir ist heute beim ausbauen einer Festplatte wohl eine Induktivität 
kaputt gegangen, weiß vielleicht jemand, wo man solch eine kaufen 
könnte?

Marke oder andere Angaben konnte ich leider nicht finden.
Dass dieses Bauteil eine 4.7µH Induktivität ist habe ich auch nur nach 
suchen bei Google gefunden.

Ein Foto der Induktivität ist im Dateianhang.

Ich danke schon mal im Vorraus.

Gruß

Autor: Horst (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ohne jetzt genau geguckt zu haben, würde ich farnell sagen

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mit bisschen Vorsicht und Geschick kannst du die abgebrochene Ecke
auch wieder dran kleben.  Das ist ja nur ein Stück Ferrit, und auch
mit einer dünnen Klebstoffschicht koppelt das Teil magnetisch noch
genug, dass es wieder wirksam wird.

Vermutlich geht's sogar so noch, allerdings besteht dann die Gefahr,
dass sich da irgendwas überhitzt, weil die Spule zu schnell in die
Sättigung kommt und den Schaltwandlerstrom nicht mehr aufbringen
kann.

Autor: Ele (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich würde mal bei Mouser oder DigiKey schauen.
Ich glaube so eine Induktivität hatte ich in der Arbeit schon mal in der 
Hand. Kann aber grade nicht nachschauen.
"VDSP..." oder so ähnlich ist die Typenbezeichnung bei der die ich 
meine.

Autor: avion23 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wahrscheinlich kannst du es sogar so lassen. Die Spule ist der Kreis in 
der mitte. Das äußere viereckige dürfte nur die Schirmung sein.

Wenn du sicher sein möchtest kleben.

Autor: Jurij H. (kebabfreund)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist das zufällig eine Hitachi?

sowas hatte ich vor ein paar Monaten.
Hab da die Bruchstücke entfernt und einen Pin wieder drangelötet.

Welche abmessungen hat denn die Spule?, Reichelt hat da welche in 1210
http://www.reichelt.de/Fest-Induktivitaeten-SMD/LQ...
http://www.reichelt.de/Fest-Induktivitaeten-SMD/LQ...

Autor: Jörg Wunsch (dl8dtl) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
avion23 schrieb:
> Wahrscheinlich kannst du es sogar so lassen. Die Spule ist der Kreis in
> der mitte. Das äußere viereckige dürfte nur die Schirmung sein.

Jein.  Es ist nicht nur "Schirmung", sondern zugleich magnetischer
Rückschluss.  Damit hat die Spule jetzt eine geringere Induktivität
als vorgesehen.

Autor: Old Papa (old-papa)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
creatzs schrieb:
> Marke oder andere Angaben konnte ich leider nicht finden.
> Dass dieses Bauteil eine 4.7µH Induktivität ist habe ich auch nur nach
> suchen bei Google gefunden.

Hallo,

versuch es in der Elektronik-Apotheke in München. Die haben zwar 
Apothekenpreise, aber immer vieles am Lager.

www.buerklin.com

Und diese hier könnte passen:
https://www.buerklin.com/default.asp?event=ShowArt...

Hoffe geholfen zu haben, das nächste Mal Google füttern ;-)))

Old-Papa

Autor: Michael X. (Firma: vyuxc) (der-michl)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
creatzs schrieb:

> Marke oder andere Angaben konnte ich leider nicht finden.
> Dass dieses Bauteil eine 4.7µH Induktivität ist habe ich auch nur nach
> suchen bei Google gefunden.

Eine WE-PD-S könnte passen.
http://katalog.we-online.de/kataloge/eisos/index.p...

Leier mal den Würth-Leuten eine aus dem Kreuz.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.