mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Hilfe.Erste Schritte


Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo an alle,

ich bräuchte ein weng hilfe...ich habe ein Pollin-Evaluierungsboard und 
AVR Studio 5. Kann ich direkt über den COM-Anschluss(ISP) den Atmega 32 
programmieren???
Ich weiß jetzt nicht wirklich, wie ich das geschriebene Programm auf den 
uc spielen kann...
Erfahrung mit uc hatte ich schon, habe jedoch den Compiler Keil benutzt 
und ein C167. Ich weiß jedoch nicht wirklich, welche Einstellungen ich 
in AVR studio vornehmen muss.
kann mir da einer helfen??

Autor: Thomas Eckmann (Firma: Thomas Eckmann Informationst.) (thomase)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> AVR Studio 5

Das ist eine Beta-Version, die, insbesondere für die alten Controller, 
noch völlig ungeeignet ist.

Installiere AVR-Studio 4.18.

> Kann ich direkt über den COM-Anschluss(ISP) den Atmega 32
>
> programmieren???

Das geht glaube ich. Jedenfalls benutzt gefühlt jeder 2. hier in diesem 
Forum das Pollin-Board.


mfg.

Autor: spess53 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
HI

>und AVR Studio 5.

Das ist eine Testversion (<=Beta). Nimm AVRstudio 4.18+SP3.

MfG Spess

Autor: Läubi .. (laeubi) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander Herfurtner schrieb:
> ich bräuchte ein weng hilfe
Dann sei bitte so nett und wähle nächstesmal einen etwas passenderen 
Betreff...

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
danke für eure Antworten=)

okai dann lade ich erstmal AVR studio 4 runter

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Läubi .. schrieb:
> Dann sei bitte so nett und wähle nächstesmal einen etwas passenderen
> Betreff...

okai

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Also ich habe jetzt AVR studio 4 heruntergeladen...unter den AVR 
Prorammern ist der Pollin Programmer nicht aufgelistet. Kann man einen 
anderen nehmen??

Autor: Andreas M. (elektronenbremser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenn du etwas suchst, wirst du lesen dass sehr viele Ponyprog an einer 
"echten" seriellen Schnittstelle nutzen

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
mh also ich habe jetzt auch gelesen, dass avr studio 4 für diese 
anwendung nicht geht.
Deswegen habe ich jetzt ponyprog heruntergeladen und das 
testprogramm...habe die von pollin vorgegeben einstellung vorgenommen, 
jedoch ohne erfolg. kann keine kommunikation aufbauen...ich nutze eine 
virtuelle maschine und ein usb to seriell adapter. wird wahrscheinlich 
an dem adapter liegen??

Autor: Andreas M. (elektronenbremser)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Alexander Herfurtner schrieb:
> ein usb to seriell adapter

darüber wird auch sehr viel geschrieben

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
gut dann werde ich mich mal auf die suche begeben....also über einen 
echten com anschluß funktioniert es.

nochmals danke

Autor: Blinky B. (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich hätte noch eine Frage...AVR studio 4 generiert eine .hex datei. Ist 
das die makefile datei, die ich über ponyprog auf den atmega laden 
muss??? ich frage, weil es neben der hex datei, die den projektnamen 
trägt noch eine datei gibt, die makefile heißt.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.