mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik LAN8700 von SMSC


Autor: Thomas B. (thomas1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich bin dran, eine spezielle "Netzwerkkarte" zu bauen, die als PHY den 
LAN8700 von SMSC hat.
Meine Frage bezüglich dem Powering des Chips: Muss ich diesen wirklich 
mit zwei unabhängigen 3.3V Spannungen versorgen?
   - 3.3V vor VDDIO und VDD33
   - 3.3V für analoge Versorgung VDDA33

Oder kann ich auch die digitale 3.3V-Versorgung an die VDDA33-Pins 
hängen?

Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit gemacht.

Danke

Autor: JoergL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thomas B. schrieb:
> Muss ich diesen wirklich
> mit zwei unabhängigen 3.3V Spannungen versorgen?

Nö.

> Oder kann ich auch die digitale 3.3V-Versorgung an die VDDA33-Pins
> hängen?

Datenblatt gelesen ? Kapitel 8.1: Apllication Diagram
Oder "LAN 8700 Reference Schematic" Seite 2 ?

Datenblatt gibts auf der SMSC Homepage.

Mach einen EMV-Drossel 600R@100MHz zwischen die beiden Versorgungen und 
ein paar Filter-Cs an die VDDa.

> Vielleicht hat ja jemand Erfahrungen damit gemacht.

Ja, gute Erfahrungen :-)

HTH,
Jörg

Autor: Thomas B. (thomas1)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
TipTop, Merci.

Dann ist die "FB1" in diesem Referenzschema die von Dir erwähnte 
EMV-Drossel, ja?

Autor: JoergL (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, genau.
Ich hab hier eine Würth 74279214 verbaut.
Hm, sehe gerade, die hat sogar 1k @100MHz
http://katalog.we-online.de/kataloge/eisos/media/p...
Tut prima.

In der SMSC Eval Board BOM ist die FB1 eine
Murata BLM11P600S...
interessant, die hat laut Mouser nur 60R.

Gruß,
Jörg

Autor: Thomas B. (thomas1)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine andere Frage im Zusammenhang mit diesem PHY:
Wozu sind die 10Ohm Widerstände in den Leitungen vom PHY um Controller, 
zum Beispiel in den RX-Leitungen? In den TX-Leitungen (also vom 
Controller zum PHY) sind keine Widerstände.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.