mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik strecke modellierung


Autor: Pedro Ng (steph1001)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen ich habe mit einem networkanalyzer den frequenzgang von 
einer Strecke gemessen. Nun versuche ich als Übertragungsfunktion zu 
modulieren. Die hellende kurve stellt den Amplitudengang vor. Die andere 
den Frequenzgang. Ich habe mir überlegt die Strecke als kombination von 
einem PT1-PI-und PT2 zu modulieren. Leider erhalte ich den dargestellten 
Kurvenverlauf auf dem Bild nicht.
Könnten Sie mir vielleicht ein paar ideen vorschlagen.
Danke Ihnen.

Autor: Pedro Ng (steph1001)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Noch eine kleine Anmerkung. Die Modelierung von dem Streckenverhalten 
erfolgt in dem Frequenzbereich von 10Hz bis 100MHz. Was danach kommt ist 
für mich uninteressant

Autor: Route_66 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo!

...um mit Marty Mc Fly zu antworten: "Niemand nennt mich eine feige 
Sau!"

Also ich glaube hier wird keiner eine evtl. verseuchte Datei öffnen.

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
docx ? Was soll das ? Ein PNG ist da passender.

Autor: Pedro Ng (steph1001)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Zusammen,
Im Anhang ist der JPEG datei

Autor: Mutiger (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Route_66 schrieb:
> Also ich glaube hier wird keiner eine evtl. verseuchte Datei öffnen.

Doch, wenigstens fünf Mutige ...

Autor: Zwölf Mal Acht (hacky)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ein Tiefpass bei 1kHz, dann einen Bandbass bei 20kHz und einen Bandpass 
bei 20MHz.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.