Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik SMD Doppeltransistor gesucht.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Christian (Gast)


Lesenswert?

Hallo,

ich möchte eine einfache Konst. Stromquelle in SMD Bauweise aufbauen 
nach diesem Prinzip:
http://www.hobby-bastelecke.de/grundschaltungen/konstantstromquelle2.htm

Gibt es dafür einen platzsparenden SMD Doppel-Transistor?

MfG
Christian

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

Schon ausgerechnet, wie hoch die Verlustleistug an T1 werden kann ?

Doppeltransistoren gibt es viele
http://www.smd.ru/files/upload/1254/ru/bc847cdw1t1.pdf

von Osche R. (Gast)


Lesenswert?

BC846BDW1T von ON Semiconductor. Zwei BC846 in einem SOT-363-Gehäuse.

von Sebastian (Gast)


Lesenswert?

Es gibt solche Transistoren. Ich habe von einem österreichischen 
Forumsmitglied hier Bauteile erhalten, die zwei BC546 in einem 6-poligen 
SOT457 Gehäuse entsprechen - kleiner als SOT23. Leider ist keinem von 
uns nicht bekannt, wie der Hersteller diese Bauteile nennt. Geben tut es 
sie.

von Christian (Gast)


Lesenswert?

Hui das ging aber fix. Danke für die schnellen Antworten, das schaut ja 
schonmal gut aus. Die Frage nach Ptot ist natürlich berechtigt and die 
Verlustleistung von normalen SOT23 Transistoren werde ich wohl nicht 
herankommen.

von Alexander S. (esko) Benutzerseite


Lesenswert?

Sebastian schrieb:
> Ich habe von einem österreichischen Forumsmitglied hier Bauteile
> erhalten, die zwei BC546 in einem 6-poligen SOT457 Gehäuse
> entsprechen - kleiner als SOT23. Leider ist keinem von
> uns nicht bekannt, wie der Hersteller diese Bauteile nennt.

Lade doch mal ein hochauflösendes Foto des Bauteils hoch. Würde mich 
wundern, wenn man das Bauteil nicht identifizieren kann.
Bildformate beachten

von Christian (Gast)


Lesenswert?

Mal eine blöde frage wie kann ich mir errechnen, bei welcher 
Eingangsspannung und bei welchem eingestelltem Strom für eine Leistung 
an den jeweiligen Transistore abfällt?

von MaWin (Gast)


Lesenswert?

P = U * I

von Vlad T. (vlad_tepesch)


Lesenswert?

Sebastian schrieb:
> Leider ist keinem von uns nicht bekannt,
das heißt ihr wisst es beide *SCNR* 
> wie der Hersteller diese Bauteile nennt.

von NopNop (Gast)


Lesenswert?

P_T2 ist nicht so schlimm...aber bei P_T1 sind es um die 400mW bei 24V 
und V_FLED=2,1V.

von Christian (Gast)


Lesenswert?

Also fällt an T1 die Spannung folgende Spannung ab (Uin - U 
Flussspannung)?

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Lesenswert?

Christian schrieb:
> (Uin - U Flussspannung)?

 (Uin - U Flussspannung- 0,7V)

von Christian (Gast)


Lesenswert?

irgendwo denke ich dann aber noch falsch. Sorry falls ich mich etwas 
doof anstelle.

Uin = 24V
I LED = 20mA
U LED = 2,1V

Spannungsabfall an T1 24V-2,1V-0,7V = 21,2V

Verlustleistung an T1 21,2V/0,02A = über 1W Verlust????

von H.Joachim S. (crazyhorse)


Lesenswert?

P=U*I ->0,4W

von Christian (Gast)


Lesenswert?

Ich gehe ja schon in meine Ecke :-(.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.