mikrocontroller.net

Forum: Analoge Elektronik und Schaltungstechnik Kabellänge und Dämpfung


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ich verstehe eine Prüfungsaufgabe nicht so ganz.

Die Spannungsverstärkung, beziehungsweiße Dämpfung kann man ja mit der 
Formel

20 * lg (Ua/Ue) berechnen, wie hängt das aber mit der Aufgabe zusammen:

Am Eingang einer HF-Leitung werden 700mV gemessen.
Nach 40 Meter Leitungslänge beträgt die Spannung noch 20mV.
Wie groß ist die Dämpfung (in DB) pro 100 Meter?

lg aus Berlin

Autor: Lothar M. (lkmiller) (Moderator) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Frage schrieb:
> Nach 40 Meter Leitungslänge beträgt die Spannung noch 20mV.
> Wie groß ist die Dämpfung (in DB) pro 100 Meter?
Teil die Aufgabe in zwei Schritte:
Berechne erst mal die Dämpfung pro 40m. Dann hast du also dB/40m. Und 
dann überlegst du, wie oft die 40m in 100m passen. Mit dem gefundenen 
Faktor kannst du dann die Dämpfung von dB/40m in dB/100m umrechnen...

Autor: Frage (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
somit käme ich auf 77db, stimmt das?

30,88 db für die 40 Meter und das dann mal 2,5

Autor: Helfer (Gast)
Datum:

Bewertung
-3 lesenswert
nicht lesenswert
Formel: Au = 20*log(U1/U2)

1. Au = 20*log(0,7V/0,02V)= 30,88dB

2. 30,88dB * 100m/40m = 77,2 dB

Autor: Magnus M. (magnetus) Benutzerseite
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert
Helfer schrieb:
> Formel: Au = 20*log(U1/U2)
>
> 1. Au = 20*log(0,7V/0,02V)= 30,88dB
>
> 2. 30,88dB * 100m/40m = 77,2 dB

Super dass du ihm die 0.2 dB nach 8 Jahren endlich um die Ohren gehauen 
hast.

Autor: schelle/windhauch (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Magnus M. schrieb:
> um die Ohren gehauen

Nicht einmal getroffen. Immerhin hatte der gute TO zunächst, beim
Zwischenergebnis, noch 2 Nachkommastellen angegeben, jedoch schon
wenig später für verzichtbar gehalten.

Den TO also juckt das kaum. Aber spätere Leser könnten da sensibel
sein... und von gewissen Zwängen evtl. noch angesteckt werden. ;)

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.