Forum: Ausbildung, Studium & Beruf Diplom Elektrotechnik -> Meistertitel von IHK bekommen?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Msp 4. (msp430_crew)


Bewertung
-2 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo Forumgemeinde,
ich habe ein Ausbildung zum Elektrinstallateur und ein Etechnik Diplom + 
Master in Automatisierung. Ich möchte gerne mir den Meistertitel in 
Elekrotechnik mir erwerben.

Mir war immer so das man bei der IHK noch eine Prüfung machen kann und 
dann aufgrund der Berufserfahrung und des Diplom ohne Auszubilden sich 
auch Meister nennen darf.

Bitte nur sinnvolle Komentare :-).

Danke.

von Heinz (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Bitte nur sinnvolle Komentare :-).

Bei der Innung anrufen. Telefonnummer steht im Telefonbuch.

von Marx W. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Mann oh Mann!
IHK = Industrei und Handelskammer!
HWk = Handwerkskammer!

Msp 430_crew schrieb:
> Hallo Forumgemeinde,
>
> ich habe ein Ausbildung zum Elektrinstallateur und ein Etechnik Diplom +
> Master in Automatisierung. Ich möchte gerne mir den Meistertitel in

> Elekrotechnik mir erwerben.
> Mir war immer so das man bei der IHK noch eine Prüfung machen kann und
>
> dann aufgrund der Berufserfahrung und des Diplom ohne Auszubilden sich
>
> auch Meister nennen darf.
>
> Bitte nur sinnvolle Komentare :-).
>
> Danke.

Bei was für einer Kammer kann man sich in die Meisterrolle wohl 
eintragen lassen?

Beitrag #2496430 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #2496457 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #2496462 wurde von einem Moderator gelöscht.
von ich (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Du könntest bei der IHK industriemeister werden. Ist sowas wie ein 
kastrierter Handwerksmeister. Denn dazu brauchst Du ohnehin den 
AdA-Schein.

von Ben (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Msp 430_crew schrieb:
> ich habe ein Ausbildung zum Elektrinstallateur
soweit so gut = Geselle Handwerk  bzw. Facharbeiter für Industrie
> und ein Etechnik Diplom
Titel/Grad kenne ich nicht! Zertifizierungsstelle nicht genannt. Nehmen 
wir an das wäre eine Zusatzqualifizierung, mehr nicht.
> + Master in Automatisierung.
Titel/Grad kenne ich nicht! Zertifizierungsstelle nicht genannt. Nehmen 
wir an das wäre eine Zusatzqualifizierung, mehr nicht.

> Ich möchte gerne mir den Meistertitel in Elekrotechnik mir erwerben.
> Mir war immer so das man bei der IHK noch eine Prüfung machen kann und
> dann aufgrund der Berufserfahrung und des Diplom ohne Auszubilden sich
> auch Meister nennen darf.
Solange du nicht mindestens Staatlich geprüfter E-Techniker, Bachelor, 
oder Ing. in dieser Richtung bist, wirst du nicht so einfach in die 
Handwerksrolle eingetragen werden können. (Ein paar Ausnahmen gibt es 
noch, hier bitte deine Zuständige Stelle anrufen)
Mit dieser Eintragung erhältst du die Berechtigung zum selbständigen 
Betrieb eines zulassungspflichtigen Elektrobetriebes im Handwerk.

Aber:
a) Ausbilden dürftest du aber selber nicht(hast noch kein Nachweis).
b) Einen Meisterbrief ("Meistertitel" von dir genannt) bekommst du 
grundsätzlich nach bestehen der Meisterprüfung.

Also in deinen Falle hört sich das so an:
Du bist weder SGT noch hast du ein Hochschulstudium. = Du wirst bei der 
Handwerkskammer alle 4 Teile der Meisterprüfung machen müssen.
Oder wenn du nur in der Industrie als Industriemeister Elektro (IHK)) 
tätig sein willst, wirst du alle 3 Handlungsfelder machen müssen.
Willst du den Meisterbrief (HwK) haben, und würdest du die 
Voraussetzungen erfüllen (die du nicht erfüllst) könntest du auch von 
max. von 3 Teilen der Meisterprüfung befreit werden. 1 Teil müsstest du 
dann mind machen und bestehen. Beispielsweise Techniker mit Ausb. nach. 
AEVO v-wäre
befreit von  Teil 2,3,4. Nach bestehen des 1. Teiles (praktische 
Prüfung)
erhält er den Meisterbrief. Brauchen täte er ihn aber nicht, da er wie 
bereits gesagt, auch so in die Handwerksrolle eingetragen werden würde. 
Mit ablegen einer AEVO-Prüfung auch ausbilden.

von Marx W. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
ich schrieb:
> Du könntest bei der IHK industriemeister werden. Ist sowas wie ein
>
> kastrierter Handwerksmeister. Denn dazu brauchst Du ohnehin den
>
> AdA-Schein.

Ach du Hirn, der TO weis doch ned al mol was IHK oder HWK ist.

von Thorsten M. (thorsten42)


Bewertung
-1 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo zusammen,
da das Thema hier schon so schön angesprochen wurde, würde ich euch auch 
sehr gerne etwas dazu fragen. Es geht wie gesagt, um die Ausbildung zum 
Industriemeister Elektrotechnik IHK. Wo würdet ihr die Ausbildung machen 
und wie sieht es mit der Finanzierung aus? Welche Möglichkeiten gibt es 
diesbezüglich? Ich habe mich hier 
https://www.fain.de/angebote/industriemeister-elektrotechnik-ihk/ über 
alles informiert und festgestellt, dass ich die Ausbildung ohne Kredit 
nicht finanzieren kann. Welche Möglichkeiten gibt es noch, außer der 
staatlichen Förderung, denn die werde ich nicht bekommen.
Gruß

von Jo S. (Gast)


Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Thorsten M. schrieb:
> Hallo zusammen,
> da das Thema hier schon so schön angesprochen wurde, würde ich euch auch
> sehr gerne etwas dazu fragen. Es geht wie gesagt, um die Ausbildung zum
> Industriemeister Elektrotechnik IHK. Wo würdet ihr die Ausbildung machen
> und wie sieht es mit der Finanzierung aus? Welche Möglichkeiten gibt es
> diesbezüglich? Ich habe mich hier
> https://www.fain.de/angebote/industriemeister-elektrotechnik-ihk/ über
> alles informiert und festgestellt, dass ich die Ausbildung ohne Kredit
> nicht finanzieren kann. Welche Möglichkeiten gibt es noch, außer der
> staatlichen Förderung, denn die werde ich nicht bekommen.

Laß dich am besten von der IHK, die in deinem Kammerbezirk zuständig 
ist, beraten.

Welche Voraussetzungen hast du?

Teilweise können die Fachprüfungen erlassen werden.

I.d.R. ist ein Vorbereitungskurs für die Zulassung zur Prüfung nicht 
erforderlich.

Meister-BAföG?
KfW-Kredit?
Oder sich nebenberuflich vorbereiten.

Wozu brauchst du den IHK-Meisterbrief?

Grüsse
          Jo S.

Beitrag #6405475 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6409047 wurde von einem Moderator gelöscht.
Beitrag #6409059 wurde von einem Moderator gelöscht.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.