Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik iCoupler, SPI, suche Tristate Buffer


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von iCoupler (Gast)


Lesenswert?

Salu zusammen

Ich habe hier zwei galvanisch getrennte Messkanäle. Am Schluss der 
Messkette hängt jeweils ein ADC welcher über einen SPI Bus verfügt. Dort 
soll nun die Trennung mittels iCoupler (ADuM1401) stattfinden.

Da die beiden Kanäle

1. von der Microcontroller-Unit galvanisch getrennt und
2. beide Kanäle untereinander galvanisch getrennt

aufgebaut sind, muss ich also zwei ADuM1401 verwenden, für jeden Kanal 
einen.

So, nun müssen auf der Mikrocontrollerseite die Signale zusammengefasst 
werden. Stellt kein Problem dar, ausser für MISO. Da ich nicht 
garantieren kann, dass nicht ein ADuM nach High und der andere nach Low 
treibt, muss ich die beiden über zwei Tristate Buffer, mit Enable 
Eingang, zusammenfassen.

Ich weiss, dass die ADuM's über Enable Eingänge für die Treiberstufen 
verfügen. Im Datenblatt steht jedoch leider nichts darüber ob die 
Ausgänge dann High Z werden, oder eben nicht. Ausser ich habs übersehen. 
Denke aber, wenns so wäre, dann würden sie das ja anpreisen, wäre ja ein 
feature...

Wenn ich also nun nicht ganz falsch liege, dann bin ich also auf der 
Suche nach einem Tristate Buffer welcher über einen Enable Eingang 
verfügt. So ala 74hct244, aber halt nur 1 Kanal, oder wenn dann 2 Kanal 
mit zwei getrennten Enable Eingängen. Die Logik darf nicht gedreht 
werden, also nicht invertierend, aber das sollte ja klar sein.
Kennt jemand einen Buffer mit obengenannten Spezifikationen? Es geht mir 
um die Grösse. Suche kein BGA, aber ein SO14 WideBody sollte es halt 
auch nicht sein. SO8 und Konsorten wären da ideal.

Gruss

iCoupler

von Leo H. (leoloewe)


Lesenswert?

iCoupler schrieb:
> So ala 74hct244, aber halt nur 1 Kanal

Dann müsste das hier was für dich sein: 74LVC1G125
Oder der 74LVC2G125 mit 2 Kanälen.

Von TI gibt es diesen Baustein im SC-70 Gehäuse mit 5 Pins, dann heißt 
er SN74LVC1G125DCK.

von Klaus (Gast)


Lesenswert?

Wenn dir der Name "enable" und die Zeichnung nicht fein genug ist was 
hälst du von folgendem Text (kommt mehrfach vor)

> Output Disable Propagation Delay (High/Low to High Impedance)

MfG Klaus

von iCoupler (Gast)


Lesenswert?

Das ist peinlich, merci Klaus für die Hilfe. Die ganze Aufregung für die 
Katz, zusammenschalten das Zeugs und gut ist.

Gruss

iCoupler

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.