Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Kleiner Stepdown Regler gesucht.


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von Gerd (Gast)


Lesenswert?

Hallo!
Ich suche einen kleinen Stepdown-Regler.. also bis 24V runter auf 5V um 
einen uC zu betreiben. Der Regler soll noch ein paar LEDs treiben, 
maximal 100mA.
Wichtig ist dass das ganze in einer kleinen Bauform zu haben ist.. also 
SOT23-6 maximal.

Gruss

Gerd

von Markus M. (Firma: EleLa - www.elela.de) (mmvisual)


Lesenswert?


von Gerd (Gast)


Lesenswert?

Sowas in der Art aber ohne externe Diode wäre gut.

Gruss

Gerd

von tt2t (Gast)


Lesenswert?

MAX1776, MAX1836, MAX5033, leider alle mit Diode

von tt2t (Gast)


Lesenswert?


von ... (Gast)


Lesenswert?

Gerd schrieb:
> Sowas in der Art aber ohne externe Diode wäre gut.

Eine externe Induktivität darf aber schon sein, oder?

von Gerd (Gast)


Lesenswert?

Hallo!
Haha ja ohne Induktivität wäre ja mal Inovativ.

Ich nehme jetzt einen Festspannungsregler!

Gruss
Gerd

von Willi (Gast)


Lesenswert?

Gerd schrieb:
> also bis 24V runter auf
> maximal 100mA.
> Wichtig ist dass das ganze in einer kleinen Bauform zu haben ist.. also
> SOT23-6 maximal.

Gerd schrieb:
> Ich nehme jetzt einen Festspannungsregler!

Im SOT23-6?
Welchen Kühlkörper willst Du nehmen?

von (prx) A. K. (prx)


Lesenswert?

Gerd schrieb:
> Haha ja ohne Induktivität wäre ja mal Inovativ.

Was meinst du wie oft hier im Forum schon der verlustarme spulenfreie 
Schaltwandler aus MOSFET und Kondensator erfunden wurde...

von Harald W. (wilhelms)


Lesenswert?

Gerd schrieb:
> Hallo!
> Haha ja ohne Induktivität wäre ja mal Inovativ.

Mit eingebauter Spule gibts das auch, und zwar in Form der
"7805-Ersatzschaltregler". Die sind dann aber etwas grösser.
Gruss
Harald

von Friedrich J. (franjuja)


Lesenswert?

Hallo Harald,

Bezeichnung des 7805 Ersatzes? Hab' ich noch nie gesehen!

Grüße

von Bernd K. (bmk)


Lesenswert?


von Jojo S. (Gast)


Lesenswert?


von Bernd R. (Firma: Promaxx.net) (bigwumpus)


Lesenswert?

Kleinen 5V Festspannungsregler für den uC und die LEDs direkt an die 24V 
anschließen und mit npn-Transistor oder N-Mosfet ansteuern.

von Gerd (Gast)


Lesenswert?

Hallo!
Genauso mache ich es jetzt auch.
Allerdings habe ich keinen Platz um bei Wechselstrom 
(Modelleisenbahn-Spaß) einen ausreichend großen Glättungselko zu nehmen. 
Als Last hängt ja dann nur der uC am Festspannungsrelger (5mA oder so)..
Wie groß sollte der Glättungskondensator sein ohne dass der uC 50 mal in 
der Sekunden an und wieder aus geht?

Gruss

Gerd

von Jens (Gast)


Lesenswert?

Kannst du dir doch mit I = Q / t = C * U / t als grobe Abschätzung 
ausrechnen.

von Udo S. (urschmitt)


Lesenswert?

C = I / (100 * deltaU)

von Jörn K. (joern)


Lesenswert?


Bitte melde dich an um einen Beitrag zu schreiben. Anmeldung ist kostenlos und dauert nur eine Minute.
Bestehender Account
Schon ein Account bei Google/GoogleMail? Keine Anmeldung erforderlich!
Mit Google-Account einloggen
Noch kein Account? Hier anmelden.