mikrocontroller.net

Forum: Mikrocontroller und Digitale Elektronik Embedded Projects Journal: 13. Ausgabe erschienen


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
Autor: Andreas S. (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
2 lesenswert
nicht lesenswert

Die 13. Ausgabe des Embedded Projects Journal ist erschienen und steht als PDF zum Download bereit. Die Themen dieser Ausgabe:

  • Embedded Linux mit GNUBLIN
  • Legal Software Engineering
  • USBtin
  • Die elektronische Zigarette
  • GNUBLIN Installer
  • Finite State Machine
  • GNUBLIN ADC und PWM

Das Embedded Projects Journal ist eine kostenlose Elektronikzeitschrift mit Projekten aus der Community, für die Community. Die Ausgaben sind gedruckt und als PDF kostenlos erhältlich; wer das Journal unterstützen möchte kann dies durch ein Spendenabo tun.


Autor: troll (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
> Embedded Projects Journal: 13. Ausgabe erschienen
                             ^^
> Die 12. Ausgabe
      ^^
Was den nun? ;-)

Autor: EGS_TI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hehe Kopierfehlerteufel....

Autor: Felix L. (flex)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Die ist doch schon etwas länger draußen oder irre ich mich :D

Autor: Andreas S. (andreas) (Admin) Benutzerseite Flattr this
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ja, sorry für die verspätete Meldung.

Autor: Ersan G. (cell85)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schade ich dachte ich könnte euch mal eine Anleitung schreiben wie man 
Inertial-sensoren kalibriert und die Lage/Orientierungsdaten erzeugt.

Autor: Klaus W. (mfgkw)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Warum dann nicht für die nächste?
Die 13. ist doch schon fast vergilbt...

Autor: Ersan G. (cell85)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
schöön :)

Autor: EGS_TI (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Sven S. schrieb:
> schade ich dachte ich könnte euch mal eine Anleitung schreiben wie man
> Inertial-sensoren kalibriert und die Lage/Orientierungsdaten e

Sven S. schrieb:
> schade ich dachte ich könnte euch mal eine Anleitung schreiben wie man
> Inertial-sensoren kalibriert und die Lage/Orientierungsdaten erzeugt.

jajaja bitte!!!

Autor: Draget D. (draget)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Hallo,

ist eine Regestrierungspflicht für das Forum angedacht? Der allgemeine 
Tonfall und die Diskusionskultur sind mittlerweile so schlecht, dass es 
wirklich kaum Spaß macht,

Gruß
Draget

Autor: cell85 (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ist doch alles ok oder was meinst du ?

Es gibt hier Thread's da geht's echt schlimmer zu :D

Autor: Draget D. (draget)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Ich beziehe mich ja nicht auf diesen Thread, sondern auf viele andere 
die es immer wieder gibt. Auch wenn eine Regestrierungspflicht nicht 
davon abhält, Mist zu posten, so erhöht sie die Hemmschwelle für Leute 
die aus dem Affekt heraus unsachlich werden.

Autor: Easy (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Der Link ist tot, gibt's das PDF noch irgendwo?

Autor: guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert

Autor: honk (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Das waren noch Zeiten, bekam das immer als Printausgabe.

Autor: Alex W. (Gast)
Datum:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
guest schrieb:
> Google kaputt?
>
> https://issuu.com/benediktsauter

Diese Webseite ist ja mal sehr dämlich! Will man ein EPJ in neuem Tab 
öffnen um es zu lesen, wird der eigene davon überschrieben! Macht man 
hingegen mehrere dieser Seiten auf, so kann man die gewünschte EPJ in 
jedem Tab öffnen. Hat er Ersteller etwa angst vor etwas, oder ist das 
wieder Nutzerbevormundung?

Autor: Alex W. (Gast)
Datum:

Bewertung
3 lesenswert
nicht lesenswert
"The publisher chose not to allow downloads for this publication"

Ok, nun werde ich die Seite wieder schließen! Der Betrachter, welcher 
die Webseite mitbringt, ist nur Dreck!

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Auf der Suche nach der aktuellsten Software zum usbprog 4.0 bin ich hier 
gelandet. Der zweite Link oben funktioniert noch, z.B. auch das ältere 
Heft 10 mit dem Artikel zum 4.0 ist hier downloadbar:
http://journal.embedded-projects.net/downloads/EPJ_10_web.pdf

Leider sind heute so ziemlich alle Adressen tot, embedded-projects 
leitet weiter auf die neue Firma, die das alte Zeug nicht mehr kennt, 
die diversen weiteren Links (berlios, google-code, ixbat.de, bwalle) 
sind auch tot oder nur zum alten 3.0. Den 5.0 habe ich nicht, vielleicht 
wäre von Elektor dazu noch was zu finden.
Auch im archive.org ist nichts brauchbares und z.B. die einzige 
"versions.xml" dort ist vollautomatisch mit archive.org-javascript 
verunstaltet, ausserdem geht die nur bis 3.0. Diese Datei wird von 
usbprog-gui ausdrücklich vermisst.

Ubuntu schleppt bis zur aktuellen Version noch die alten Files mit, aber 
in der Software steckt ein Link zu ixbat, der nicht funktioniert.

Schade, ich hatte den usbprog Anfang 2012 gekauft, die 
Gewährleistungsfrist ist also längst abgelaufen. Wie kann ich nur 
erwarten, dass ich das Teil immer noch benutzen könnte.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:
Angehängte Dateien:

Bewertung
1 lesenswert
nicht lesenswert
Um nicht nur rumzujammern:

Auf meiner Festplatte schlummern noch die Installationsprogramme zum 
usbprog für Linux und Windows:

USBprog-0.2.0.exe 7,1 MByte vom 17.3.2013 (Echtes Datum oder 
Downloadzeitpunkt?)
usbprog-0.2.0.tar.bz2 4,4MByte, entpackt 6MByte vom 5.1.2010

und ein iso-Abbild USBprog.i686-0.3.0.iso (468,6 MByte), das vermutlich 
ein Knoppix-ähnliches vorinstalliertes Linux mit usbprog-Software 
enthält, wie es Bernd Walle beschreibt.

Dazu habe ich anscheinend vor einem Jahr schon mal das usbprog unter 
Ubuntu installiert, jedenfalls gibt es die hier angehängte versions.xml, 
ohne Javascript vom Webarchiv.

Ich hoffe, es hilft anderen, die vor demselben Problem stehen. Falls 
Interesse an den beiden größeren Files besteht, bitte Mail an mich.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Wenigstens ein Erfolgerlebnis: mit dieser "versions.xml" findet die 
usbprog-gui den angeschlossenen usbprog 4.0.
Und avrdude ist mit dem Programmertyp "avrisp2" einverstanden und findet 
ihn auch. Mehr habe ich noch nicht ausprobiert.

Aber eigentlich ging es hier um das embedded projects journal, das wäre 
auch geklärt. Download geht noch, aber eine Übersicht bekommt man nur 
auf dem anderen Link zu issuu. Der Zugriff auf den übergeordneten Ordner 
http://journal.embedded-projects.net/downloads/ ist "403 forbidden". Man 
kann aber die EPJ_Nummer in der URL eintragen, dann klappts.

Autor: Christoph db1uq K. (christoph_kessler)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Vielleicht kann mir noch jemand verraten, wie ich in der xml-Datei die 
Zeilen
"<binary file="avrispmk2.bin" url="http://www.ixbat.de/usbprog/"; />"
(und für weitere bin-Dateien je nach Verwendungszweck)

so abändere, dass die nicht mehr existierende URL auf die Dateien auf 
meiner Festplatte umgelenkt werden. Wie gesagt, usbprog-gui sucht erst 
mal stundenlang nach dieser Website, um dann mit einer Fehlermeldung 
endlich sein GUI-Fenster anzuzeigen. Für usbprog selbst gibt es die 
Option "-o" für Offlinebetrieb.

Autor: guest (Gast)
Datum:

Bewertung
0 lesenswert
nicht lesenswert
Christoph db1uq K. schrieb:
> die Zeilen
> "<binary file="avrispmk2.bin" url="http://www.ixbat.de/usbprog/";; />"
> (und für weitere bin-Dateien je nach Verwendungszweck)
> so abändere, dass die nicht mehr existierende URL auf die Dateien auf
> meiner Festplatte umgelenkt werden.

Eventuell kann das Teil ja mit File URIs umgehen:
https://en.wikipedia.org/wiki/File_URI_scheme
Ansonsten wäre es wohl am einfachsten einen eigenen kleinen lokalen 
Webserver aufzumachen.

Christoph db1uq K. schrieb:
> Wie gesagt, usbprog-gui sucht erst
> mal stundenlang nach dieser Website

Bist Du sicher, daß nach den URLs aus dem xml gesucht wird? Wenn ich das 
auf die schnelle richtig interpretiere, wird erstmal online nach dem 
xml-File selbst gesucht (http://www.ixbat.de/usbprog/versions.xml).

Wenn gar nicht anderes geht könnte man das Onlinezeug auch rauspatchen, 
die Sourcen scheint es ja zu geben:
https://github.com/ykhalyavin/usbprog/
http://www.bwalle.de/programme/usbprog/


PS: Grad noch ne Idee, man könnte versuchen "www.ixbat.de" im hosts File 
auf die 127.0.0.1 o.ä. umzubiegen.

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [avrasm]AVR-Assembler-Code[/avrasm]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.