Forum: Platinen Hdmi Anschluss defekt , da Drähte abgebrochen , Reparatur?


Announcement: there is an English version of this forum on EmbDev.net. Posts you create there will be displayed on Mikrocontroller.net and EmbDev.net.
von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

Hallo und schönen Abend zusammen !

Ich hab ein Problem und zwar geht der Hdmi Ausgang meines HD receivers 
nicht mehr . Grund: Viele Drähte sind abgebrochen oder abgerissen
Siehe dazu meine Bilder: ( einmal mit der maus auf das bild klicken , 
bewirkt ein " ranzoomen " )

http://www.imagebanana.com/view/jt3bw5v2/DSC_0223.JPG
und noch ein bild von der anderen seite aus: ( man sieht deutlich,
dass die hdmi buchs nur links von 3 drähten die noch fest sind am board 
gehalten wird. alle anderen die nach rechts hin eigentlich sind ,
sind abgebrochen ( die muss man alle so wie ich das sehe nur wieder 
zusammenlöten, außer die zwei drähte ganz rechts ( vom 2. bild aus 
gesehen rechts , vom ersten bild links )
diese 2 drähte haben sich vom motherboard gelöst , und müssen dort 
entweder gesteckt oder rangelötet werden ( wobei das eigentlich nicht 
sein kann, weil man bei den anderen drähten dort keine lötstellen sieht 
)
also hier das 2. bild:
http://www.imagebanana.com/view/7wl7wfu3/DSC_0237.JPG

Wie das ganze passiert ist :
Offensichtlich als ich das Gerät auf Garantie eingeschickt habe .
Jetzt habe ich jedoch keine Garantie mehr und will über den Receiver 
trotzdem wieder irgendwie HD schauen können..

Ich selber kann die Drähte sicherlich nicht zusammenlöten. Habe 1. noch 
nie so feine Drähte gelötet und 2. habe ich nur einen Lötkolben, der 
dick ist wie ein Cricket Schläger ;)

Ich bin heute überall bei mir in der Nähe mit der Platine rumgelaufen 
und habe gefragt ob mir das jemand machen kann. Aber bis auf einen , der 
mir nicht so vertrauenswürdig rüberkommt, haben alle gesagt sie machen 
sowas nicht.
ich weis jetzt echt nich mehr wo ich fragen soll. deshalb wende ich mich 
an euch. gibt es jemanden der viell. feinmechaniker ist oder ein hobby 
bastler , der oft so mini drähte lötet oder sowas? aber bitte nur ernst 
gemeinte antworten. der hdmi anschluss ist zwar aktuell kaputt doch 
mutwillig will ich da niemanden rumlöten lassen, denn sonst kann man den 
hdmi anschluss dan gleich voll vergessen und somit den receiver ..
 also wenn jemand sowas kann , dann sollte das eig. kein problem sein ( 
denke ich jedenfalls und hat auch ein mann von so einem kompetenten 
reperaturdienst gesagt). natürlich würde derjenige eine 
aufwandsentschädigung bekommen. gar kein thema.

gerne auch per PN an mich !! danke und mfg !!
grüße jumba_x

von troll (Gast)


Lesenswert?

Bilder unter Beachtung der Bildformate bitte direkt ins Forum.

von Troll (Gast)


Lesenswert?

Was spricht gegen HDMI Dingen ganz entfernen (mit Lötkolben und entlöten 
etc) und durch einen neuen ersetzten?

Oder ist die Leiterplatte beschädigt worden?

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

hi troll,

sorry , aber über den foreninternen upload kann man sicherlich meine 
angelegenheit nicht erkennen ( sind mini kleine drähte wo man die 
höchste auflösung der bilder benötig t um was sehen zu können ) habe die 
von der kamera 1:1 hochgeladen , also pro bild 7mb oder so ,
in den meisten foren kann man so große datein nicht hochladen

ich hoffe ihr könnt da ein auge zu drücken und bedanke mich
 schon jetzt dafür

grüße

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

hi troll nochmal,

hm . ich kenn mich da nicht so aus, aber ist das nicht einfach die 
drähte wieder zu verlöten ?
weil so wie ich das sehe fehlt bei mir nur ein draht , alle andern sind 
nur abgebrochen und müssen "nur" zusammenglötet werden.

Wie funktioniert das dan mit einer neuen buchse genau?
alle Drähte ( die sind zum Teil auf der Platine verschweißt oder so? wie 
kriegt man die da weg?)
( schau mal auf dem ersten bild die Drähte in der mitte )
also alle drähte entfernen und dan die neue buchse
mit den Drähten einfach hinlegen und die enden der drähte in die platine 
stecken? weil die enden von den drähten gerade sehen gesteckt aus  , 
oder nicht? lötstellen sieht man irgendwie keine ? oben keine und auch 
unter der platine keine ?

danke und grüße

ps.: die platine dürfte eigentlich komplett unbeschädigt sein !!!

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Lesenswert?

Vor wie vielen Jahren hat der Receiver denn wie viel gekostet?

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Lesenswert?

kai schy schrieb:
> ps.: die platine dürfte eigentlich komplett unbeschädigt sein !!!

Absolut nicht. Da sind mindestens 2 Pads komplett abgerissen und Andere 
haben sich bereits von der Platine gelöst.

von The Undertaker (Gast)


Lesenswert?

Troll schrieb:
> Oder ist die Leiterplatte beschädigt worden?

Sieht so aus als ob mindestens das dritte Pad von links abgerissen ist, 
oder?
Wenn Pads ab sind wird es schwierig bis unmöglich sein das Ding zu 
reparieren.

von David .. (volatile)


Angehängte Dateien:

Lesenswert?

War das so schwer?
Die Pins zusammenloeten klappt wohl nicht - sobald du da was heisst 
machst, loesen sie sich von der Platine. Ne neue Buchse ist die einzige 
Moeglichkeit.

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

ich weis nicht was das zur sache tut.
ich wollte das produkt eigentlich nicht nennen , da das ja eigentlch ja 
irrelevant ist .
es ist eine "dm 800 HD se " des Herstellers X , könnt ihr leicht googeln 
.
ich will nicht irgendwelche urheberrechte oder so verletzen , deshalb 
schreib ich den Hersteller nicht aus

grüße

von Troll (Gast)


Lesenswert?

Deine Drähte, sind Teile der Leiterplatine, die man mit grober Gewalt 
doch erheblich beschädigt hat...

Das eine Stück, das fehlt, scheint jedoch nicht verbunden zu sein-> 
erstmal unkritisch.



Bei einer neuen Buchse, kann man die abgebrochenen Teile relativ einfach 
entfernen, und eine neue Buchse anlöten, das sollte für Hobby Bastler 
hier kein problem darstellen, nur in wie weit deine "Drähte" aka 
abgerissene Pads dabei wieder heile werden weiß ich nicht.


Ich denke aber es wird sehr schwer die abgebrochenen Teile der Buchse 
wieder dran zu bekommen ohne Kurzschluß etc

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

danke @ david und auch @ michel l

sorry ich bin neu hier. und hab nicht gewusst das die bilder hier so gut 
rauskommen. in allen anderen foren kommen die bilder eigentlich sehr 
sehr schlecht raus , deshalb hab ich die extern hochgeladen.
entschuldigung !

ok, das habe ich jetzt so halb verstanden.
mir bleibt also nur übrig eine neue buchse zu nehmen, richtig?
wo krieg ich sowas ?
und wie verbinde ich die drähte von der dan mit meiner platine bzw wo 
sind denn die drähte , die auf der platine weitergehn? ich seh bzw blick 
da eig. fast nichts. bin in der weise schon ein laie kann man sagen.
habe noch nie etwas an ner platine gemacht oder sowas in der art

danke und grüße

ps: was sind denn die von euch sogenannten "pads"

von Magnus M. (magnetus) Benutzerseite


Lesenswert?

kai schy schrieb:
> ich weis nicht was das zur sache tut.

Ganz einfach: Wenn das Ding mal nur nen Hunderter gekostet hat, ist es 
einfach ein wirtschaftlicher Totalschaden.

Ausserdem hatte ich nicht nach Hersteller und Modell, sondern nach Alter 
und Kaufpreis gefragt.

von aucheiner (Gast)


Lesenswert?

Wenn es schon kein anderer hier macht, dann von mir ein gutgemeinter 
Ratschlag:

Höre dich um im Bekanntenkreis, ob da ein Hobby-Elektroniker bastelt und 
bitte diesen um Hilfe.

Du wirst das Gerät nicht reparieren können, da du selbst von dir sagst, 
ein Laie zu sein.

Hier gibt es nur Spezialisten, da kann der Thread noch lang werden ohne 
das die Buchse gewechselt ist ...

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

ne also günstig war das gute stück nicht.
und zwingend brauch ich den hdmi anschluss eigentlich nicht,
da man immer noch über scart schaun kann ,
aber wozu hab ich dann einen hd receiver gekauft ?
da hätte ich mir gleich 5 normale receiver für den preis kaufen können..

d.h. ich will zumindest versuchen die hdmi buchse wieder lauffähig zu 
bekommen .

wie funktioniert das jetzt mit der neuen buchse im detail.
ich verstehe das irgendwie nich so genau , bin wiegesagt laie in dem 
fach.
und habt ihr einen link zu ner bezugsquelle von so ner buchse?

grüße und danke

von WQ (Gast)


Lesenswert?

kai schy schrieb:
> d.h. ich will zumindest versuchen die hdmi buchse wieder lauffähig zu
> bekommen .

Bei Conrad bekommst du HDMI Buchsen die direkt auf Platinen gelötet 
werden können. Da gibt es mehrere, da solltest du dir die richtige 
heraussuchen:

http://www.conrad.de/ce/de/overview/0222004/HDMI-faehige-Steckverbinder

kai schy schrieb:
> wie funktioniert das jetzt mit der neuen buchse im detail.
> ich verstehe das irgendwie nich so genau , bin wiegesagt laie in dem
> fach.

Im Prinzip müßtest du die alte mit einem Heisluftgerät fürs Löten 
entfernen und dann die neue Buchse drauflöten.



In welcher Stadt wohnst du denn? Vielleicht ist hier ein User im Forum 
der ganz in der Nähe wohnt und dir aushelfen kann.

von ahju (Gast)


Lesenswert?

Frag mal hier an: http://www.notebook-klinik.de/

von Christian B. (luckyfu)


Lesenswert?

Troll schrieb:
> Das eine Stück, das fehlt, scheint jedoch nicht verbunden zu sein->
>
> erstmal unkritisch.

Unsinn, das ist der GND Anschluss der ersten Lane. Den sollte man schon 
mitnehmen, aber das liese sich mit dem GND anschluss der 2. brücken. 
Allerdings muss man wirklich löten können um diese finepitcharbeit 
durchführen zu können. Kritischer sehe ich die rechten leitungen. eins 
ist komplett weg, was sicherlich gebraucht wird, das ganz rechte kann 
man vielleicht noch retten. Aber der Aufwand lohnt nur, wenn das Gerät 
auch noch mehr als 50 Euro wert ist. Wenn man die Lötung nicht selbst 
kann (ich gehe davon aus, der TO kann es nicht, anhand seiner 
Fragestellung) schiebt das den Preis noch weiter nach oben.

Entweder einen Profi machen lassen (kostet aber weil das ne ziemliche 
Frickelei ist, HDMI Buchsen dieser Art lassen sich absolut beschissen 
von Hand löten, ich weiß, wovon ich rede) oder verschrotten.

von Paulo M. (paulo)


Lesenswert?

kai schy schrieb:

> Wie das ganze passiert ist :
> Offensichtlich als ich das Gerät auf Garantie eingeschickt habe .
> Jetzt habe ich jedoch keine Garantie mehr und will über den Receiver
> trotzdem wieder irgendwie HD schauen können..
>
Hall,
heißt das das Dream Multimedia bei der Reparatur den HDMI - Anschluss 
geschrottet haben?
Ich würde da mal anrufen und das Problem schildern, die sind sehr 
kulant, vielleicht tauschen sie deinen Receiver gegen einen Neuen du 
zahlst nur eine Pauschale.
Leider sind ein paar Pads abgerissen, ist sicher eine 4-lagen Platine, 
aber prinzipiell ist das machbar.
Also ich würde bevor jemand noch mehr kaputt macht bei Dream Multimedia 
anrufen, dann kannst du dich immer noch entscheiden ob du den Receiver 
tauscht oder reparieren lässt.

Die Buchse kannst du auch direkt bei Dream bestellen, dann hasst du auf 
jeden Fall die richtige, wenn du nicht suchen willst.

Gruß Paulo

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

Hallo Zusammen und danke für die antworten !

WQ schrieb:
> In welcher Stadt wohnst du denn? Vielleicht ist hier ein User im Forum
> der ganz in der Nähe wohnt und dir aushelfen kann.

Ich komme aus der Nähe Stuttgart . Zwischen Stuttgart und Aalen .

WQ schrieb:
> Bei Conrad bekommst du HDMI Buchsen die direkt auf Platinen gelötet
> werden können


Ich verstehe aber immer noch nicht so genau..
direkt auf die Platine löten ? Bei mir sieht es nicht so aus
als ob da gelötet wurde .. Und selbst wenn würde ich das nicht 
hinbekommen , da die Drähte so dünn , und so dicht beieinander liegen 
das ich
alles zusammenlöten würde.
Es würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte, sprich
eine Reperatur ausprobieren könnte !

Ich habe in meinem Umfeld rumgefragt, aber es gibt leider niemanden der 
sowas schon mal gemacht hat ..

Christian B. schrieb:
> Entweder einen Profi machen lassen (kostet aber weil das ne ziemliche
> Frickelei ist, HDMI Buchsen dieser Art lassen sich absolut beschissen
> von Hand löten, ich weiß, wovon ich rede) oder verschrotten.

Was kostet denn sowas mal schätzungsweise? und ja , das gerät ist noch 
um einiges mehr wert als 50 euro.. wiegesagt wenn eine reperatur nicht 
unmengen kostet würde ich das gerne "probieren".
nur sind mir da leider die hände gebunden , da ich sowas einfach noch 
nie gemacht hab / das equipment habe.

Deshalb meine Frage gibt es jemanden der in der Nähe von Aalen- 
Stuttgart- Schorndorf (..) wohnt und mir da viell. helfen würde ?
Natürlich gegen Aufwandsentschädigung !


Grüße Und danke , Jumba_x

von kai s. (jumba_x)


Lesenswert?

Paulo M. schrieb:
> Hall,
> heißt das das Dream Multimedia bei der Reparatur den HDMI - Anschluss
> geschrottet haben?

Nein. Das wurde nicht zu Dream M. eingeschickt sondern zum Händler .
Der hat sowieso nur faxen gemacht..
Bei meiner Box war wiegesagt nach halben jahr oder so das display 
kaputt, also eingeschickt
1. mal verschickt und zurückbekommen -> receiver geht gar nicht mehr , 
chassis ist völlig verzogen
also wieder gleich hingeschickt und jetzt das .

wobei dieser garantiefall schon länger zurückliegt und ich die box erst 
jetzt über hdmi getetest habe ..
ich glaube ich kann da nichts mehr machen.
und ich sehe mittlerweile auch davon ab . genug streß mit dem händler 
gehabt..

jetzt will ich aber trotzdem versuchen den hdmi zu retten , bzw. ich 
kann da nichts machen und suche deshalb jemanden der da viell. für mich 
"hand anlegen könnte"

Verkauft Dream M. die original hdmi buchsen ?

Grüße und Danke
Jumba_x

von Paulo M. (paulo)


Lesenswert?

kai schy schrieb:
> Paulo M. schrieb:
>> Hall,
>> heißt das das Dream Multimedia bei der Reparatur den HDMI - Anschluss
>> geschrottet haben?
>
> Nein. Das wurde nicht zu Dream M. eingeschickt sondern zum Händler .
> Der hat sowieso nur faxen gemacht..
> Bei meiner Box war wiegesagt nach halben jahr oder so das display
> kaputt, also eingeschickt
> 1. mal verschickt und zurückbekommen -> receiver geht gar nicht mehr ,
> chassis ist völlig verzogen
> also wieder gleich hingeschickt und jetzt das .
>
> wobei dieser garantiefall schon länger zurückliegt und ich die box erst
> jetzt über hdmi getetest habe ..
> ich glaube ich kann da nichts mehr machen.
> und ich sehe mittlerweile auch davon ab . genug streß mit dem händler
> gehabt..
>
> jetzt will ich aber trotzdem versuchen den hdmi zu retten , bzw. ich
> kann da nichts machen und suche deshalb jemanden der da viell. für mich
> "hand anlegen könnte"
>
> Verkauft Dream M. die original hdmi buchsen ?
>
> Grüße und Danke
> Jumba_x
Hallo,
ich wohne in Aalen und kann dir den Anschluss auch löten wenn du 
Interesse hast.
Du kannst Ersatzteile bei Dream direkt bestellen, hab ich auch schon 
gemacht, schätze wird dich inkl. Versand 10-12€ kosten, aber wenn du 
willst löte ich die Buchse aus und bestelle dann direkt oder bei 
Reichelt oder so, musst halt für die Kosten aufkommen.

Schick mir eine PM und ich gebe dir dann meine Telefonnummer, dann 
können wir was ausmachen,  wenn du willst.

Mein Tipp ruf bei Dream an und schildere dein Anliegen, die sind 
bestimmt interessiert gegen solche Händler vor zu gehen, denn das geht 
so nicht das Receiver kaputt von der Reparatur kommen.
Gruß Paulo

Antwort schreiben

Die Angabe einer E-Mail-Adresse ist freiwillig. Wenn Sie automatisch per E-Mail über Antworten auf Ihren Beitrag informiert werden möchten, melden Sie sich bitte an.

Wichtige Regeln - erst lesen, dann posten!

  • Groß- und Kleinschreibung verwenden
  • Längeren Sourcecode nicht im Text einfügen, sondern als Dateianhang

Formatierung (mehr Informationen...)

  • [c]C-Code[/c]
  • [code]Code in anderen Sprachen, ASCII-Zeichnungen[/code]
  • [math]Formel in LaTeX-Syntax[/math]
  • [[Titel]] - Link zu Artikel
  • Verweis auf anderen Beitrag einfügen: Rechtsklick auf Beitragstitel,
    "Adresse kopieren", und in den Text einfügen




Bild automatisch verkleinern, falls nötig
Bitte das JPG-Format nur für Fotos und Scans verwenden!
Zeichnungen und Screenshots im PNG- oder
GIF-Format hochladen. Siehe Bildformate.
Hinweis: der ursprüngliche Beitrag ist mehr als 6 Monate alt.
Bitte hier nur auf die ursprüngliche Frage antworten,
für neue Fragen einen neuen Beitrag erstellen.

Mit dem Abschicken bestätigst du, die Nutzungsbedingungen anzuerkennen.